Postgame


10/28

Bereits nach 13 Minuten wurde der MTV für sein Bemühen belohnt. Nach wunderbarer Vorarbeit durch Timur Abali erzielte Winkler das 0:1 per Kopf. Wer jetzt jedoch dachte, dass dies Sicherheit ins Spiel der Gäste brachte, liegt leider falsch, denn der BSC kam von Minute zu Minute besser ins Spiel. Viele Fehlpässe und leichtfertige Ballverluste auf Seiten des MTV machten den Gegner stark. Torwart Lauenstein rettete die Führung in die Pause. In der zweiten Hälfte brachte sich der MTV erneut durch Unkonzentriertheiten selbst in Bedrängnis. In Minute 59 wurde dies durch den BSC mit dem Ausgleich bestraft. Winkler und Moritz hatten kurz vor Schluss noch das 1:2 auf den Füßen, jedoch rettete der BSC-Keeper zweimal sensationell. Auch der BSC hätte gut und gerne noch in Führung gehen können, aber Lauenstein ließ keinen zweiten Gegentreffer zu. "Schade, aber du kannst halt nicht alle Spiele gewinnen, dennoch sind wir seit neun Spielen ungeschlagen" so Marcus Kammel nach dem Spiel.
Game over! Final Score: 1:1
Spielende! Endstand: 1 : 1
Running

88'

Yellow Card MTV Wolfenbüttel
Gelbe Karte für MTV Wolfenbüttel DEMIR

84'

Riesenchance MTV. Keeper hält das Ding

80'

Es schüttet wie aus Eimern

75'

Yellow Card MTV Wolfenbüttel
Gelbe Karte für MTV Wolfenbüttel SCHEINPFLUG

73'

Yellow Card MTV Wolfenbüttel
Gelbe Karte für MTV Wolfenbüttel MÖBS

72'

Zurzeit kommt nichts vom MTV

70'

Substitution - MTV Wolfenbüttel
Wechsel bei MTV Wolfenbüttel. SCHAARE FÜR BADIKI

70'

Substitution - MTV Wolfenbüttel
Wechsel bei MTV Wolfenbüttel. DYLLA für VON SARKÖZY

69'

Yellow Card MTV Wolfenbüttel
Gelbe Karte für MTV Wolfenbüttel BADIKI

69'

Yellow Card MTV Wolfenbüttel
Gelbe Karte für MTV Wolfenbüttel ABALI

61'

Substitution - MTV Wolfenbüttel
Wechsel bei MTV Wolfenbüttel. DEMIR für NAJA

59'

Goal! MTV Wolfenbüttel
Tor für BSC Acosta! Neuer Spielstand: 1 : 1

54'

MTV unkonzentriert. Zu viele unnötige Abspielfehler und Ballverluste


Information

Starts at

Last Updated


Reporter