Postgame
Game over! Final Score: 6:1
Spielende! Endstand: 6 : 1 - Die SGE II verliert zurecht in Fleestedt. Fleestedt spielte heute in einer anderen Liga.
Running

80'

Tom Wendorf mit der nächsten dicken Chance! Eine lange Flanke will er direkt nehmen trifft den Ball aber nicht richtig, trotzdem zwingt er den Torhüter zu einer starken Parade.

78'

Goal! SG Estetal II
Tor für SG Estetal II! Neuer Spielstand: 6 : 1 - Tom Wendorf der gerade eingewechselt legt auf Frederik Völtz mustergültig auf der dann den Keeper überlupft.

70'

Goal! SG Estetal II
Tor für TuS Fleestedt II! Neuer Spielstand: 6 : 0 - Durch Elfmeter! Kolja Kröger verursacht den Strafstoß.

65'

Fast das 6:0 für Fleestedt aber der Schiri beweist ein gutes Auge und pfeift Abseits.

63'

Gute Chance von estetal! Mark Techen schießt nach einem Einwurf aufs Tor aber der Ball geht links knapp am Tor vorbei.

54'

Goal! SG Estetal II
Tor für TuS Fleestedt II! Neuer Spielstand: 5 : 0

48'

Goal! SG Estetal II
Tor für TuS Fleestedt II! Neuer Spielstand: 4 : 0 - Langer Ball über die Abwehr!

45'

Weiter gehts!

45'

Halbzeit in Fleestedt. Der Ticker macht sich nun auf den Weg nach Over zum Spiel der SGE I. Ihr bekommt aber weiterhin die Tore :)

43'

Goal! SG Estetal II
Tor für TuS Fleestedt II! Neuer Spielstand: 3 : 0 - Einwurf an der Eckfahne auf der Seite von Fleestedt. Der Ball kommt von da zum freien Spieler, dieser läuft durch die komplette SGE Abwehr und spielt links auf den mitgelaufenen Stürmer. Dieser schließt ab, trifft aber nur den rechten Innenpfosten von wo der Ball wieder zu ihm zurück kommt und vollenden kann.

38'

Wieder eine gute Möglichkeit der Fleestedter. Der Stürmer wird im 16er angespielt und will unten links verwandeln aber Eike Krug im Tor kann mit einer Hand parieren.

36'

Endlich mal eine gute Möglichkeit der SGE. Freistoß aus dem Halbfeld, der Ball fliegt in den 16er und wird mit dem Kopf verlängert allerdings genau auf den Keeper.

28'

Die Abwehr verschläft mal wieder die Anfangsphase und auch der SGE Keeper ist Licht und Schatten. Die Abwehr war in der Vorsaison ein Bollwerk, in der 2. Kreisklasse aber löchrig wie ein Schweizer Käse.

25'

Wieder gewinnt der SGE Keeper das eins zu eins Duell.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter