Other Sports

Stadtparklauf Ergo



12/08

Fazit: Tolles Wetter, tolle Veranstaltung - erstmals unter der Regie von Söhnke Banck und seinem Team - und tolle Rennen. Ein schöner Abschluss des Laufjahres 2014 der Lust auf mehr macht :-) Alle Ergebnisse findet ihr unter www.bsvhh.de


12/08

Auf der Mittelstrecke sicherte sich Karin Nentwig (29:47min) den Sieg vor Katja Liebler (30:07min) und Lotta Schlickewei (30:47min).


12/08

Die Kurzstrecke gewann Nina Rosenbladt (14:05min) vor Diana Chklar (14:21min) und Karin Nentwig (14:45min). Viel Aufmerksamkeit bekam hier auch der Nachwuchs: Chiara Schröder (15:44min) auf Platz 7 und Pia Horlamus (15:49min) auf der 8 deuteten ihr Talent mehr als an. Wo das mal enden kann, zeigt ja aktuell gerade Chiaras Bruder Julius :-)


12/08

Bei den Frauen verliefen die Rennen spannender, hier vor allem das stark besetzte Langstreckenrennen mit Siegerin Anke Hennecke (41:57min), Rebekka Trukenmüller (42:16min) und Sarah Wiesner (42:31min)


12/08

Sportlich dominierten die vorhergesagten Favoriten das Geschehen: Auf der Kurzdistanz (3,62km) gewann Julius Schröder in starken 11:29min, auf Mittel (6,73km) Andreas Virus in 23:57min und auf Lang (10,2km) die de Lannoy Brüder Marcel (35:32min) und Jean-Pierre (35:46min).


12/08

Hier jetzt aber zumindest ein kurzer Bericht: Überraschend gutes Laufwetter im Stadtpark: 8C und Sonne - so gut habe ich den letzten Betriebssportlauf des Jahres eigentlich noch nie erlebt. So waren die Läufe dann auch gut besetzt, am Ende gab es über Kurz, Mittel und Lang knapp 800 Zieleinläufe.


12/08

Leider hatte ich diesmal Probleme bei der Übertragung des Livetickers. Ob das nun an Tickaroo oder der Verbindung lag ist ungeklärt. Ich hoffe, beim nächsten mal läuft es wieder besser :-)


12/06


12/06


12/06

Wetter ist gut. Sogar die Sonne scheint 😃


12/04

Wettertechnisch könnte es schlechter werden als zunächst angenommen. Leichte Schnee- oder Graupelschauer sind nicht auszuschließen. Brrrrr


12/04

Auf der Mittelstrecke geht Andreas Virus als Favorit in´s Rennen, auf Kurz Julius Schröder...


12/04

Ein Blick in die Meldeliste: Auf der Langstrecke kommt es erstmals in dieser Saison zum Duell der de Lannoy Brüder Marcel und Jean-Pierre. Letzterer gewann die ersten beiden Crossläufe dieses Jahres. Da auch Ralf Härle und Peter Langfeld für Siemens am Start sind, sieht es wohl auch für die Mannschaftswertung gut aus ....


12/04

Nach Onlinemeldeschluss liegen gute 950 Meldungen für Samstag vor! Davon 204 für Kurz, 255 für Mittel und 491 für Lang.


12/03

Erste Wetterprognose für Samstag: Kalt, aber trocken. Mit Schnee ist bist jetzt noch nicht zu rechnen.....


Information

Starts at

Last Updated


Reporter