KSV 1991 Freital

Pins
Sven Keil
228  243  243  236  950
Martin Vrsán
217  243  243  236  939
Mirko Knöpchen
248  237  224  219  928
Lucas Dietze
243  236  249  220  948
Ingolf Schöne
242  244  247  230  963
Jens Schmidt
239  230  241  207  917

FC Schwedt 02

Pins
Steffen Schiller
229  234  241  246  950
Thomas Schulz
218  206  226  215  865
Fabian Opitz
238  205  236  249  928
Marcel Leverenz
239  217  236  239  931
Dirk Zarling
231  235  224  195  885
Frank Pachmann
246  242  246  244  978
Pins
Sven Keil (KSV 1991 Freital)
228  243  243  236  950
Steffen Schiller (FC Schwedt 02)
229  234  241  246  950
Martin Vrsán (KSV 1991 Freital)
217  243  243  236  939
Thomas Schulz (FC Schwedt 02)
218  206  226  215  865
Mirko Knöpchen (KSV 1991 Freital)
248  237  224  219  928
Fabian Opitz (FC Schwedt 02)
238  205  236  249  928
Lucas Dietze (KSV 1991 Freital)
243  236  249  220  948
Marcel Leverenz (FC Schwedt 02)
239  217  236  239  931
Ingolf Schöne (KSV 1991 Freital)
242  244  247  230  963
Dirk Zarling (FC Schwedt 02)
231  235  224  195  885
Jens Schmidt (KSV 1991 Freital)
239  230  241  207  917
Frank Pachmann (FC Schwedt 02)
246  242  246  244  978

Postgame
Game over! Final Score: 5645:5537
Spielende! Endstand: 5645 : 5537
Running


02/21

Verdienter Sieg für Freital und ebenfalls ein super Spiel der Gäste...


02/21

Freital geht mit 110 Holz plus auf die letzte Bahn und hat das Ziel, heute zu siegen, mit neuer Mannschaftsbestleistung in der Hand... Auch auf Schwedter Seite lassen die Kräfte nicht nach und wir werden in dieser Runde ebenfalls hohe Ergebnisse sehen...


02/21


02/21

Freital behält die Nerven und kann noch dem Druck der Gäste stand halten... Es bleibt weiter ein Spiel auf sehr hohem Niveau...


02/21


02/21

Schwedt dreht noch mal auf und kann den Rückstand in Grenzen halten, mit 91 Holz Vorsprung schickt Freital den 3. DG ins Rennen...


02/21


02/21

Für die Hausherren läuft alles nach Plan, nach 2 Bahnen in DG 2 ist der Vorsprung auf deutliche 139 Punkte angewachsen... Schwedt müht sich heute sehr, aber abwarten...


02/21


02/21

Freital startet etwas verhalten in die Partie, kann sich trotz guter Gegenwähr von Schwedt aber nach DG 1 ein Polster von 74 Holz erspielen... Bisher sehr hohe Zahlen von beiden Teams...


02/21

Die Mannschaftsaufstellungen sind bekannt, gleich kanns los gehen.... Ergebnisse erst wieder ab Runde 2, da ich im 1. DG spiele....
Pregame


02/17

Es geht in die heiße Endphase in der 2. Bundesliga für unsere 1. Männermannschaft. Mit viel Konzentration und großem Kampfgeist ist der 3. Tabellenplatz noch möglich. Am 15. Spieltag kommt mit dem FC Schwedt 02 der Tabellensechste nach Freital. Diese Aufgabe muss gemeistert werden, mit einem Sieg steht dann auch der Klassenerhalt fest. Man erwartet dennoch stark auftretende Gäste, die im vergangenen Jahr trotz guter Ergebnisse die Punkte letztlich nicht aus Freital entführen konnten. Wir hoffen auf große Unterstützung unserer Fans und werden alles geben, um den Kontakt zu den Treppchen-Plätzen 2 und 3 zu halten. Markranstädt kann bereits an diesem Spieltag den Meistertitel mit einem Sieg zu Hause gegen Berlin perfekt machen, sie wären dann von den Verfolgern aus Granschütz nicht mehr einzuholen. Sollte Magdeburg den Sieg zu Hause gegen Burgwerben einfahren und Granschütz in Mücheln nicht siegen, dann gibt es (ein Sieg von uns gegen Schwedt vorausgesetzt) einen spannenden Dreikampf um die Plätze 2 und 3 zwischen Granschütz, Magdeburg und Freital. Für große Spannung zum Saisonausgang ist also gesorgt.... Hier noch der Vorbericht aus Schwedt zum Spiel Der FC Schwedt gastiert am 15. Spieltag beim sächsischen Ligakonkurrenten Freital. Während sich der FC Schwedt in der Tabellenmitte festgesetzt hat und ohne Druck in die Begegnung gehen kann, besteht für die Sachsen noch die Chance um den Aufstieg mitzuspielen. Zuletzt stellte Freital mit 3 Siegen eine Serie auf und gilt als Favorit der Begegnung. Mit den fallträchtigen Bahnen der Sachsen machten die Oderstädter in der letzten Saison trotz Niederlage positive Erfahrungen. So markierte man dort mehrere persönliche Bestleistungen und geht mit Optimismus in die Partie. Auch die Personalsituation entspannt sich allmählich und sorgt für Erleichterung bei allen Mannschaftsteilen. Um ein Überraschngscoup zu landen muss aber eine bessere Leistung her als am letzten Spieltag gegen Kleeblatt Berlin. Nur wenn man von Beginn an den nötigen Druck auf die Sachsen aufbauen kann und sich Fortuna auf die Seite der Uckermärker schlägt könnte man was zählbares mitnehmen und die Tabelle wieder durcheinanderwirbeln.


Lineup

KSV 1991 Freital


Active
Lucas DietzeJens SchmidtMirko KnöpchenMartin VrsánIngolf SchöneSven Keil



Information

Starts at

Last Updated


Reporter