KRC Kipfenberg

Pins
Michael Schobert
260  246  244  263  1013
Patrick Scholler
265  254  237  255  1011
Christopher Kratz
231  283  242  264  1020
Manfred Hanikel
271  252  248  270  1041
Mario Strauß
264  219  216  227  926
Jürgen Stahl
230  241  252  231  954

SKC Kleeblatt Berlin

Pins
Christian Drache
285  241  224  256  1006
Enrico Brosch
268  235  250  273  1026
Sven Tränkler
256  259  246  252  1013
Sebastian Käfer
232  288  245  277  1042
Martin Heinschke
224  237  242  254  957
Jörg Seidel
268  259  260  243  1030
Pins
Michael Schobert (KRC Kipfenberg)
260  246  244  263  1013
Christian Drache (SKC Kleeblatt Berlin)
285  241  224  256  1006
Patrick Scholler (KRC Kipfenberg)
265  254  237  255  1011
Enrico Brosch (SKC Kleeblatt Berlin)
268  235  250  273  1026
Christopher Kratz (KRC Kipfenberg)
231  283  242  264  1020
Sven Tränkler (SKC Kleeblatt Berlin)
256  259  246  252  1013
Manfred Hanikel (KRC Kipfenberg)
271  252  248  270  1041
Sebastian Käfer (SKC Kleeblatt Berlin)
232  288  245  277  1042
Mario Strauß (KRC Kipfenberg)
264  219  216  227  926
Martin Heinschke (SKC Kleeblatt Berlin)
224  237  242  254  957
Jürgen Stahl (KRC Kipfenberg)
230  241  252  231  954
Jörg Seidel (SKC Kleeblatt Berlin)
268  259  260  243  1030

Running


02/21

Glückwunsch an Berlin! Die Runde bleibt weiter spannend...


02/21

Vorentscheidung in Kipfenberg?


02/21


02/21

Spannende Kiste!!!


02/21


02/21


02/21


02/21


02/21


02/21


02/21


02/21


02/21

Ordentlicher Start von allen vier Spielern!!! Respekt für 285 Holz...
Pregame


02/19

Wichtigstes Spiel der Vereinsgeschichte - Sieg bringt die Deutsche Meisterschaft Vorbericht Herren 1. Bundesliga KRC Kipfenberg - SKC Kleeblatt Berlin Am kommenden Samstag hat der KRC Kipfenberg im Spitzenspiel der 1. Bundesliga Classic den Tabellenzweiten SKC Kleeblatt Berlin auf den Birktalbahnen zu Gast. Bei einem Sieg wäre die Mannschaft aus der Mitte Bayerns drei Spieltage vor Saisonende neuer Deutscher Meister !!! Sollte Kipfenberg am Samstag verlieren, muss dann in der Folge von noch zwei schweren Auswärtsspielen wenigstens eines gewonnen werden. Allerdings wird die Aufgabe dadurch nicht leichter, denn bei der heimstarken Mannschaft von Dommitzsch hängen die Trauben sehr hoch. Auch beim noch amtierenden Deutschen Meister SV Geiseltal Mücheln am letzten Spieltag wird es schwer sein zu gewinnen. Seit knapp 5 Jahren sind die "Geiseltaler Wölfe" zu Hause ungeschlagen. "Also sollte man dieser Situation wenn möglich aus dem Wege gehen und mit einem Sieg am Samstag die Deutsche Meisterschaft perfekt machen" so Manfred Hanikel. Im Hinspiel konnten die Altmühltaler schon ein Ausrufezeichen setzen, denn mit einer starken Leistung mussten die Berliner Kleeblättler erstmals seit 4 Jahren eine Niederlage hinnehmen. Aufpassen sollte man vor allem auf den Ausnahmekegler und derzeit besten Spieler der Liga Sven "Luis" Tränkler, der mit einem Auswärtsschnitt von 1011 Holz aufwarten kann. "Tränkler ist ein Spieler der Extraklasse und kann auf den Birktalbahnen schon über 1050 Kegel erreichen. Aber alleine wird auch er wie schon in Berlin den Kampf nicht gewinnen können" so die Einschätzung von Betreuer Thomas Müller. Beim KRC fiebert man schon voller Vorfreude auf dieses Event hin. "Ich hoffe, dass die Hütte voll sein wird und uns ganz Kipfenberg auf dem Weg zum Titel unterstützt" so Christopher Kratz. Der Berliner Kader mit Auswärtsschnitt, den wohl alle auf den Kipfenberger Turbobahnen übertreffen werden: Sven Tränkler (1011), Sven Lischke (956), Christian Drache (951), Jörg Seidel (947), Enrico Brosch (928), Andreas Kupsch (907), Sebastian Käfer (892). Auf Kipfenberger Seite meldete sich Manfred Hanikel nach den Rückenproblemen zurück und ist wieder voll einsatzfähig. Auch Christopher Kratz hat eine Erkältung erwischt, die er aber bis zum Showdown auskuriert haben sollte. Die Kipfenberger werden wohl in folgender Besetzung antreten: Michael Schobert, Patrick Scholler, Christopher Kratz, Manfred Hanikel, Mario Strauß, Jürgen Stahl. Sollte Kipfenberg diesen Traum nach 31 Jahren Vereinsgeschichte wahr werden lassen, werden die bisherigen Erfolge (und es waren schon sehr viele) wohl in den Schatten gestellt!!! Viel Glück!!


Lineup

KRC Kipfenberg


Active
Michael SchobertPatrick SchollerChristopher KratzManfred HanikelMario StraußJürgen Stahl

Inactive
Matthias HauptJoachim Dietrich


SKC Kleeblatt Berlin


Active
Christian DracheEnrico BroschSven TränklerSebastian KäferMartin HeinschkeJörg Seidel

Inactive
Andreas Kupsch



Information

Starts at

Last Updated


Reporter