Postgame


03/08

Auf jeden Fall können wir uns am Donnerstag auf eine hoffentlich nochmals spannende Partie freuen, auch wenn bei den Löwen durchaus die Gefahr einer Lustlosigkeit besteht, sodass sie am Donnerstag gegen die Wand gespielt werden. Dass sie dennoch kämpfen, alles geben und im Extremfall sogar ein Wunder schaffen, darin besteht nun Marc Crawfords grosse Aufgabe. In diesem Sinne einen schönen Abend und bis bald!


03/08

Der SC Bern hat damit nun drei Matchpucks, den ersten können sie bereits am kommenden Donnerstag zu Hause verwerten. Die Zürcher Fans lassen vor dem verlassen des Stadions noch einige Pfiffe auf die Spieler niederregnen, meiner Ansicht nach haben die Spieler aber trotz miserabler Chancenauswertung eine gute Leistung gezeigt. Die Zürcher Fans rechnen übrigens kaum damit, dass sie in dieser Saison noch einmal ins Hallenstadion zurückkehren, das merkt man der Stimmung an


03/08

Die ZSC Lions dominieren die erste Hälfte des Spiels und liegen nach 30. Minuten verdient mit 2:0 vorne. Den Berner gelingt aber die Wende, innerhalb von 14 Minuten drehen sie die Partie zu ihren Gunsten. Der ZSC kann nochmals reagieren und gleicht kurz darauf wieder aus, muss sich aber in der Overtime erneut beugen. Der SC Bern gewinnt damit auch die dritte Partie dieser Viertelfinal-Serie!
Overtime 1

68'

Unfassbar, der ZSC mit fünf Grosschancen, den entscheidenden Treffer erzielen die Berner. Andrew EBBETT haut den Puck in die lange Ecke! Flüeler wird unter dem Arm erwischt

68'

Goal! SC Bern Ebbett Andrew
3 : 4 Tor für SC Bern - Torschütze Ebbett Andrew

68'

DAS GIBT'S NICHT! ! Nilsson legt Matthews den Puck auf der linken Seite auf, aber der 18-Jährige lässt auch diese Chance liegen!

68'

Und wieder ein Versuch von Doppeltorschütze Herzog, Stephanek pariert.

67'

Trachsler mit der nächsten Grosschance für den ZSC, nach einem Slapshot von Seger kann er den Puck nicht im Tor unterbringen.

67'

Zwei gute Chancen für den ZSC! Zuerst schiesst Keller am Tor vorbei und dann verzieht Schäppi.

67'

BALTISBERGER auf der Gegenseite mit einem scharfen Schuss, die Scheibe streift am linken Pfosten vorbei

66'

Ganz heisse Aktion vor Lukas Flüeler, Randegger verpasst nur knapp

65'

Malgin wird von Seger lanciert und läuft über die rechte Seite in die Angriffszone. Beim Schussversuch wischt der junge Center aber an der Scheibe vorbei.

64'

Wieder Untersander für den SCB, Flüeler hat ihn sicher

64'

Auf der Gegenseite der Jungstar Auston Matthews mit dem Abschluss, allerdings wird der Schuss abgelenkt und geht über das Tor

62'

Erster Schuss für den SCB, Untersander drückt die Scheibe weit am rechten Pfosten vorbei


Lineup

ZSC Lions


Goal Keeper
Flüeler, Lukas

Defense
Geering, PatrickBergeron, Marc-AndréSiegenthaler JonasBaltisberger PhilRundblad DavidSeger Mathias (C)Blindenbacher SeverinNeuenschwander Jan

Forward
Herzog FabriceSuter PiusSchäppi RetoWick RomanMatthews AustonKeller RyanTrachsler MorrisMalgin DenisNilsson RobertKünzle MikeBaltisberger ChrisBärtschi Patrik

Bench
Schlegel Niklas


SC Bern


Goal Keeper
Stepanek Jakub

Defense
Untersander RamonGerber Beat (C)Kreis SamuelRandegger FlurinJobin DavidHelbling TimoKrueger JustinNess Martin

Forward
Moser SimonHischier LucaRuefenacht ThomasRandegger Gian-AndreaEbbett AndrewBerger PascalSmith TrevorReichert MarcBodenmann SimonScherwey TristanConacher CoryBerger Alain

Bench
Schwendener Janick



Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter