Half 2

64'

Ashausen meckert mehr und mehr rum und unterstellt der SGE bei jeder Aktion zu fallen. Klar fallen die SGE Spieler schnell, Ashausen spielt auch sehr aggressiv.

62'

Großchance Ashausen! Die beste Möglichkeit von Ashausen. Ein Ashausen Spieler steht im 16er völlig alleine, Krug kommt raus und hält den Schuss im letzten Moment.

60'

Monster Grätsche vom Ashausen! Junge Junge! David Heisig geht an der Seitenlinie entlang, von der Seite kommt ein Ashausener angeflogen und trifft sowohl David als auch den Ball. Natürlich hat der den Ball gespielt aber er kommt Seitlichlich mit beiden Beinen angeflogen, sowas nennt man gefährliches Spiel! Der Schuedsrichter lässt weiter spielen entscheidet dann aber zu pfeifen um David behandeln zu lassen.

58'

Substitution - SG Estetal II Out: Johan Huth. In: Patrik Lubitz.
Auswechslung SG Estetal II: Johan Huth <-> Patrik Lubitz

56'

Johan Huth versucht es mal. Nach Balleroberung spielt Kolja Kröger auf die rechte Seite, Huth nimmt den Ball kurz an und ballert auf das Tor. Der Ball streicht gut 2-3 Meter über den Querbalken.

55'

Einige Annäherungsversuche von Ashausen konnte durch die SGE Abwehr sowie dem SGE Keeper vereitelt werden.

53'

Natürlich wirkt sich das nicht auf die Anzahl seiner Spieler aus. Dennoch ist dieses als rote Karte zu werten, also indirekt.

52'

Der Trainer von Ashausen muss die Seitenlinie und somit den Platz verlassen. Er war mit einer Entscheidung nicht einverstanden und meckerte dauerhaft rum.

51'

Red Card MTV Ashausen-Gehrden II Trainer
Rote Karte für Trainer (MTV Ashausen-Gehrden II)

49'

Ashausen kommt bissiger aus der Kabine.

46'

Weiter geht's in Sprötze!
End Half 1
Halbzeit in Sprötze! Fazit: Wie ausgewechselt spielt die SGE auf. Heute gelingt auch mal alles, wenn das immer so wäre und alle ihr Potential so abrufen würden....! Aber bei der SGE II ist es halt immer wieder so das die Leistungen schwanken! Naja, weiter geht's in 15 Minuten, in der Hoffnung das die Jungs nun so weiter machen.
Half 1

45'+2

Klarer Rückpass aber der Schiedsrichter sieht es etwas anders.......! Ein Ashausener Passt von der Mittellinie zurück zum Keeper, dieser muss unter Bedrängnis den Ball unter such begraben....eigentlich ist das ein Rückpass aber naja.

45'+1

Etwas überraschen hat Ashausen das 1:3 auf dem Fuß. Nach Einwurf passt sich der Spieler, wohl selbst überrascht, den Ball am Gegendpieler vorbei. Er versucht dann aus dem spitzen Winkel durch den 5er zu passen und verzieht am langen Ecke nur um Zentimeter.

42'

SGE Kontert! Nach Ballgewinn schaltet David Heisig schnell und versucht dann auf Rene Kagelmann zu passen, im letzten Moment ist aber ein langes Bein von Ashausen im Weg. Rene wäre durch gewesen.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter