Nibelungen Lorsch II

MPSPPins
Manuel Ott
149  142  142  125  1.03.0558
Michael Schmitt
143  181  143  120  1.02.0587
Marinko Ruzic
161  135  130  130  0.01.0556
Michael Straub
150  145  159  147  0.02.0601
Ralph Müller
154  154  148  147  0.02.0603
Jochen Steinhauer
143  160  163  165  1.04.0631

Victoria Bamberg II

MPSPPins
Tobias Rückner
139  134  130  128  0.01.0531
Markus Habermeyer
136  151  147  131  0.02.0565
Sebastian Rüger
150  144  152  149  1.03.0595
Christopher Wittke
158  163  152  143  1.02.0616
Thomas Müller
172  149  156  134  1.02.0611
Andre Roos / Bojan Dukic
130  114  149  145  0.00.0538
MPSPPins
Manuel Ott (Nibelungen Lorsch II)
149  142  142  125  1.03.0558
Tobias Rückner (Victoria Bamberg II)
139  134  130  128  0.01.0531
Michael Schmitt (Nibelungen Lorsch II)
143  181  143  120  1.02.0587
Markus Habermeyer (Victoria Bamberg II)
136  151  147  131  0.02.0565
Marinko Ruzic (Nibelungen Lorsch II)
161  135  130  130  0.01.0556
Sebastian Rüger (Victoria Bamberg II)
150  144  152  149  1.03.0595
Michael Straub (Nibelungen Lorsch II)
150  145  159  147  0.02.0601
Christopher Wittke (Victoria Bamberg II)
158  163  152  143  1.02.0616
Ralph Müller (Nibelungen Lorsch II)
154  154  148  147  0.02.0603
Thomas Müller (Victoria Bamberg II)
172  149  156  134  1.02.0611
Jochen Steinhauer (Nibelungen Lorsch II)
143  160  163  165  1.04.0631
Andre Roos / Bojan Dukic (Victoria Bamberg II)
130  114  149  145  0.00.0538

Postgame
Game over! Final Score: 5.0:3.0
Andre Roos / 61. Bojan Dukic
Running
Livecast started!
Pregame


03/10

Bamberg II: Hinspiel nicht vergessen
Nach dem glatten 8:0-Heimsieg gegen Weiden ist das Zweitliga-Team des SKC Victoria weiter punktgleich mit Tabellenführer Amberg. Doch jetzt wartet mit der Nibelungen-Reserve eine ganz schwere Aufgabe auf das Team um Leistungsträger Christopher Wittke. Die Lorscher Zweite befindet sich aktuell mitten im Abstiegskampf und kann mit einem Erfolg gegen Bamberg den Klassenerhalt fast schon perfekt machen. Daher kann davon ausgehen werden, dass auch Spieler des Erstligakaders im Team auftauchen werden. Die Lorscher haben sich durch den Auswärtssieg bei Abstiegskonkurrent Fürth eine gute Ausgangsbasis für den Klassenerhalt geschaffen, haben sie doch bereits vier Punkte Vorsprung bei noch drei ausstehenden Spielen. Dennoch hat man im Bamberger Lager nicht vergessen, dass der Gastgeber im Hinspiel Protest gegen die Spielwertung eingelegt hatte. „Wir haben in der Hinrunde einen Fehler gemacht, das ist richtig. Wenn man aber trotz Fehler und dem Bonus von über 230 Kegel das Spiel dennoch verliert, sollte man die Kirche im Dorf lassen und sich auf das Sportliche konzentrieren. Wir werden voll motiviert ins Spiel gehen und zeigen, dass wir auch ohne Fehler eine tolle Leistung bringen können“, so Teamkapitän André Roos. Markus Habermeyer


Lineup

Nibelungen Lorsch II


Active
Manuel OttMichael SchmittMarinko RuzicMichael StraubRalph MüllerJochen Steinhauer

Inactive
Daniel Geiss


Victoria Bamberg II


Active
Tobias RücknerMarkus HabermeyerSebastian RügerChristopher WittkeThomas MüllerAndre Roos

Inactive
Bojan DukicHarald Rüger



Information

Starts at

Last Updated


Reporter