Italien H 🇮🇹

MPSPPins
Wolfgang Blaas 🇮🇹
150  144  162  155  0.01.0611
Christian Mair 🇮🇹
150  146  139  139  0.01.0574
Florian Thaler 🇮🇹
144  149  144  138  0.01.0575
Armin Egger 🇮🇹
150  172  137  161  0.52.0620
Aaron Peerpratzer 🇮🇹
143  152  138  164  0.01.0597
Hannes Kröss 🇮🇹
136  150  136  137  0.00.0559

Österreich H 🇦🇹

MPSPPins
Philipp Vsetecka 🇦🇹
158  184  148  171  1.03.0661
Martin Rathmayer 🇦🇹
151  137  154  174  1.03.0616
Reinhard Gruber 🇦🇹
142  166  150  156  1.03.0614
Christoph Essmeister 🇦🇹
194  151  139  136  0.52.0620
Martin Janits 🇦🇹
160  148  150  165  1.03.0623
Lukas Huber 🇦🇹
146  165  142  178  1.04.0631
MPSPPins
Wolfgang Blaas 🇮🇹 (Italien H 🇮🇹)
150  144  162  155  0.01.0611
Philipp Vsetecka 🇦🇹 (Österreich H 🇦🇹)
158  184  148  171  1.03.0661
Christian Mair 🇮🇹 (Italien H 🇮🇹)
150  146  139  139  0.01.0574
Martin Rathmayer 🇦🇹 (Österreich H 🇦🇹)
151  137  154  174  1.03.0616
Florian Thaler 🇮🇹 (Italien H 🇮🇹)
144  149  144  138  0.01.0575
Reinhard Gruber 🇦🇹 (Österreich H 🇦🇹)
142  166  150  156  1.03.0614
Armin Egger 🇮🇹 (Italien H 🇮🇹)
150  172  137  161  0.52.0620
Christoph Essmeister 🇦🇹 (Österreich H 🇦🇹)
194  151  139  136  0.52.0620
Aaron Peerpratzer 🇮🇹 (Italien H 🇮🇹)
143  152  138  164  0.01.0597
Martin Janits 🇦🇹 (Österreich H 🇦🇹)
160  148  150  165  1.03.0623
Hannes Kröss 🇮🇹 (Italien H 🇮🇹)
136  150  136  137  0.00.0559
Lukas Huber 🇦🇹 (Österreich H 🇦🇹)
146  165  142  178  1.04.0631

Postgame
Game over! Final Score: 0.5:7.5
Running


05/23

Beide Österreicher gewinnen den letzten Satz und bringen das Spiel damit zu einem eindeutigen Ausgang. Zählbar für Italien ist nur der halbe Punkt von Egger.


05/23

Aaron Peerpratzer kann seinen ersten Satzpunkt gewinnen. Auf der anderen Seite geht auch der zweite Satz an Lukas Huber.


05/23

Beide Österreicher gewinnen ihren ersten Satzpunkt.


05/23

Reinhard Gruber gewinnt auch den letzten Satz und entscheidet das Duell für sich. Im anderen Match gibt es keinen Sieger. Armin Egger gleicht aus zum 2:2 und Christoph Essmeister gleicht im letzten Wurf noch zum Unentschieden im Grsamtkegelergebnis aus. So gibt es für jeden einen halben Punkt.


05/23

Reinhard Gruber gewinnt die Sätze 2 und 3 und liegt jetzt 21 Kegel vor Florrian Thaler. Armin Egger kann in Durchgang 2 überzeugen, der Driite geht aber knapp an Essmeister, der jetzt 25 Kegel vorne ist.


05/23

Christoph Essmeister beginnt mit 194 Kegeln und gewinnt natürlich seinen Satzpunkt. Der andere Punkt geht knapp an Thaler.


05/23

Die beiden Österreicher drehen zum Schluss noch einmal auf und gewinnen so beide Mannschaftspunkte.


05/23

Wolfgang Ablass kann den dritten Satz für sich entscheiden. Allerdings ist er bereits 34 Kegel zurück. Das wird sich Vsetecka nicht mehr nehmen lassen. Rathäuser kann den dritten Satz gewinnen und geht in Führung. ihn trennen allerdings nur 7 Kegel von seinem italienischen Konkurrenten.


05/23

Philipp Vsetecka legt eine 184 auf die Bahn und gewinnt damit den zweiten Satz. Christian Mair kann den zweiten Satz gegen Martin Rath gewinnen, und geht auch mit den Kegeln in Führung.


05/23

Beide Österreicher können sich knapp den ersten Satz sichern.
Livecast started!


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter