SKV Bonndorf

MPSPPins
Jana-Sophie Bachert
163  129  135  120  0.01.0547
Birgit Eder
140  130  136  132  1.02.0538
Jeanette Bachert
120  140  119  129  0.01.0508
Andrea Eder
123  129  116  125  0.00.0493
Birgit Dornfeld
132  134  136  158  1.03.0560
Bettina Helmle
131  137  152  135  0.01.0555

FSV Erlangen-Bruck

MPSPPins
Gitta Heym
136  135  136  131  1.03.0538
Rike Heym
116  151  141  119  0.02.0527
Petra Wirth
152  152  133  128  1.03.0565
Sandra Brunner
148  163  160  152  1.04.0623
Stefanie Blaß
133  133  134  138  0.01.0538
Nadine Perkins
132  151  112  141  1.03.0536
MPSPPins
Jana-Sophie Bachert (SKV Bonndorf)
163  129  135  120  0.01.0547
Gitta Heym (FSV Erlangen-Bruck)
136  135  136  131  1.03.0538
Birgit Eder (SKV Bonndorf)
140  130  136  132  1.02.0538
Rike Heym (FSV Erlangen-Bruck)
116  151  141  119  0.02.0527
Jeanette Bachert (SKV Bonndorf)
120  140  119  129  0.01.0508
Petra Wirth (FSV Erlangen-Bruck)
152  152  133  128  1.03.0565
Andrea Eder (SKV Bonndorf)
123  129  116  125  0.00.0493
Sandra Brunner (FSV Erlangen-Bruck)
148  163  160  152  1.04.0623
Birgit Dornfeld (SKV Bonndorf)
132  134  136  158  1.03.0560
Stefanie Blaß (FSV Erlangen-Bruck)
133  133  134  138  0.01.0538
Bettina Helmle (SKV Bonndorf)
131  137  152  135  0.01.0555
Nadine Perkins (FSV Erlangen-Bruck)
132  151  112  141  1.03.0536



09/26

Postgame


09/26

Medienrückblick
Die Erstliga-Keglerinnen des SKV Bonndorf haben auch den zweiten Saisonwettkampf verloren: Im Bonndorfer Kegelstüble unterlagen sie dem Aufsteiger FSV Erlangen-Bruck mit 2:6-Punkten und 3201:3327-Mannschaftskegeln. Sandra Brunner, die beste Keglerin des FSV, räumte 623 Kegel ab und war beste Auswärtsspielerin am zweiten Wettkampfwochenende. Lediglich Birgit Eder (538) und Birgit Dornfeld (560) konnten für Bonndorf punkten. Zudem spielten für den SKV Jana-Sophie Bachert (547), Jeanette Bachert (508), Andrea Eder (493) und Bettina Helmle (555). Durch die Niederlage fiel der SKV Bonndorf auf den letzten Platz in der ersten Bundesliga der Frauen zurück.
Game over! Final Score: 2.0:6.0
Running


09/24

Unerwartet deutlich, aber hochverdient gewinnen die Brucker letztlich den Wettkampf im Kegelstüble. Den Bonndorfer Keglerinnen droht der gleiche Fehlstart in die Runde wie in der vergangenen Saison als die ersten vier Wettkämpfe verloren gingen. Schließlich warten nun mit Liedolsheim und Schrezheim zwei starke und erfahrenen Gegner. Es bleibt für die Schwarzwälderinnen zu hoffen, dass Andrea und Tanja Cosic schnellstmöglich wieder fit werden.


09/24

Birgit Dornfeld und Stefanie Blaß setzen ihre knappen Satzergebnisse fort. Beide spielen sehr konstant und auch dieses Mal sind es gerade einmal zwei Kegel Unterschied, die Dornfeld den Satzpunkt bescheren. Im Parallelduell gelingt es Bettina Helmle vierzig Kegel gutzumachen, was allerdings nur noch eine kleine Ergebniskosmetik darstellt.


09/24

Die Luft ist raus. Am Sieg der Gäste gibt es nichts mehr zu rütteln. Birgit Dornfeld revanchiert sich für den knappen ersten Satz und holt sich den zweiten Satz ebenfalls mit einem Kegel Vorsprung. Nadine Perkins kann Bettina Helmle in Schach halten und baut ihre Führung auf 2:0 Sätze aus.


09/24

Wenn es läuft dann läuft's. In beiden Duellen entscheidet ein Kegel über den Satzpunkt. Stefanie Blaß und Nadine Perkins sichern sich knapp die ersten Satzpunkte des Schlußpaares. Den Vorsprung aus den Vollen retten beide über die Distanz und lassen damit Birgit Dornfeld und Bettina Helmle das Nachsehen.


09/24

Angeführt von einer überragenden Sandra Brunner führt das Mittelpaar der Franken die Vorentscheidung herbei. Mit einer 3:1-Führung und 167 Kegeln Vorsprung geht der Aufsteiger in die letzte Paarung. Brunner spielt mit 623 Kegel neuen Bahnrekord und übertrifft die alte Bestmarke von Sina Beißer um neun Kegel.


09/24

Beide Mannschaftspunkte des Mittelpaares sind für die Gastgeber bereits nach drei Sätzen verloren. Der FSV biegt auf die Siegesstrasse ein. Die Aufgabe für das Bonndorfer Schlusspaar scheint mittlerweile schon unlösbar zu werden. Sandra Brunner zeigt nach wie vor hervorragenden Kegelsport und liegt weiter auf 600er-Kurs.


09/24

Der Aufsteiger dominiert die Mittelpaarung. Auch der zweite Satz geht an Brucker. Jeannette Bachert kann zwar lange dagegenhalten, muss aber letztlich den Satzpunkt ebenso abgeben wie Andrea Eder, die gegen die sehr gut spielende Sandra Brunner kein Land sieht.


09/24

Die Franken gewinnen langsam die Oberhand. Petra Wirth und Sandra Brunner lassen den SKV-Keglerinnen im ersten Satz keine Chance und sichern sich jeweils ungefährdet den ersten Satzpunkt.


09/24

Recht ausgeglichen geht der Wettkampf in die Mittelpaarung. Jana Bachert verliert trotz starkem Auftakt ihren Mannschaftspunkt überraschend gegen Gitta Heym. Im zweiten Duell profitiert Birgit Eder davon, dass Rike Heym im Abräumen lange an einem Hamburger knabbern muss und sichert sich am Ende über die Gesamtkegelzahl den Punkt.


09/24

Zwei knappe Duelle im dritten Satz, in denen sich jeweils die Gäste durchsetzen können und damit die Führung übernehmen. Das Bonndorfer Startpaar steht im abschließenden Satz unter Druck, hat aber noch alle Möglichkeiten.


09/24

Die Freude der Bonndorfer währt nur kurz. Im zweiten Satz verliert Jana Bachert völlig den Faden und muss genauso den Ausgleich hinnehmen wie Birigt Eder. Rike Heym holt sich hier mit starken 151 Kegel den Punkt.


09/24

Guter Auftakt für die Gastgeber, die sich beide Satzpunkte sichern können. Jana Bachert startet furios mit 101 Kegel in die Vollen und 62 im Abräumen.


09/24

Im Kegelstüble beginnt in Kürze der Wettkampf des letztjährigen Aufsteigers gegen den diesjährigen. Schiedsrichter Martin Bentele begrüßt die Mannschaften und gibt die Bahnen frei.


Lineup

SKV Bonndorf


Active
Jana-Sophie BachertBirgit EderJeanette BachertAndrea EderBirgit DornfeldBettina Helmle

Inactive
Silke Gantert


FSV Erlangen-Bruck


Active
Gitta HeymRike HeymPetra WirthSandra BrunnerStefanie BlaßNadine Perkins

Inactive
Melanie SteinerPetra Hummel



Information

Starts at

Last Updated


Reporter