Postgame


01/14

Das wars vom Ticker. Heute im Reimsatz: Thomas "Blumenkohlfan" Jensen. Servus.


01/14

Ein ganz enger Sieg nach Punkten für den EHC. Tabellenführung verteidigt und den Derbygürtel behalten. Respekt.
Game over! Final Score: 4:3
Period 3

0:33

Time-out von den Ice Tigers. Mit welchem Masterplan kommen sie für die letzte halbe Minute zurück aufs Feld? Codename entweder 3 im Weggler oder Lebkuchenschachtel.

2:34

Die aktuelle Phase nennt der Abiturient retadierendes Moment. Oder ist es doch der Wendepunkt?

4:17

Die Franken schnuppern noch einmal Morgenluft. Und zwar gewaltig. Der EHC hat dagegen den eigenen Angstschweiß vor Eugen Alanov in der Nase.

5:29

Goal! Thomas Sabo Ice Tigers 95 Alanov Eugen Assist: 21 Buzas, Patrick.

8:26

2+10 Minutes Misconduct Penalty (Roughing) EHC Red Bull München 15 Jaffray Jason

8:26

2 Minutes (Roughing) Thomas Sabo Ice Tigers 74 Fox dane

8:26

Die meinen sie sind hier beim Boxen. Wie kommt man auf so eine Idee? Derbywürdiger Fight vor der Nürnberger Bank von Jason Jaffray und Dane Fox.

12:15

2 Minutes (High-Sticking) Thomas Sabo Ice Tigers 10 Aronson Taylor

12:22

Und die Jason Bourne Reihe ist in Nürnberger Videotheken momentan so unbeliebt wie schon lange nicht mehr.

14:20

Das Niveau der Nürnberger die in Brooklyn Urlaub machen sinkt übrigens aktuell auf ein Rekordtief.

15:25

War das das K.O. für die Ice Tigers. Stark angezählt jetzt die Gäste nach diesem offenen Brooks.

15:25

Goal! EHC Red Bull München 17 Macek, Brooks Assist: 15 Jaffray Jason.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter