Postgame


03/18

Stimme zum Spiel von Marvin Martens:


03/18

Fazit: Satz mit X! Hier kann man das Problem für die SGE auf vieles schieben aber das machen wir an dieser Stelle nicht. Zurecht gewinnt Ramelsloh das Spiel.
Game over! Final Score: 3:0
Ende in Ramelsloh!
Half 2

90'

Martens versucht es noch mal mit dem Drehschuss aber erneut zischt der Ball am Pfosten vorbei.

89'

Der Drops ist nun wirklich gelutscht.

84'

Goal! MTV Ramelsloh Dean Greve
Ramelsloh kommt über rechts, der Spieler läuft zur rechten Torauslinie begleitet von einem SGE Spieler der dann vor ihm Richtung ersten Pfosten steht. Der Spieler schießt denn von der Grundlinie am SGE vorbei aufs kurze Eck, eigentlich ein unmöglicher Winkel, dennoch geht der Ball zwischen Zekert und Pfosten vorbei ins Tor. Ob der Ball vom Pfosten gegen Zekert ging oder andersrum war nicht zu sehen.

83'

An ein kleines Wunder glauben wir allerdings nicht mehr. Spielerisch ist das heute nach der langen Pause einfach unterirdisch auf Seiten der SGE.

81'

Gut zehn Minuten noch auf der Uhr.

80'

Müller ist zurück im Spiel!

77'

Ramelsloh kontert, der Zweifachtorschütze wird auf die Reise geschickt, steht aber knapp im Abseits.

77'

Sven Müller ist derzeit verletzt vom Feld....da schon drei mal gewechselt wurde geht es 10 gegen 10 weiter.

76'

Corner Kick SG Estetal
Von rechts, diese wird kurz ausgeführt aber die anschließende Flanke findet keinen Abnehmer.

73'

Corner Kick SG Estetal
Erneut Ecke von rechts, diese wird nur unzureichend geklärt...kann aber nicht verwertet werden.

72'

Corner Kick SG Estetal
Von rechts! Diese wird am ersten Pfosten geklärt.

71'

Scoring opportunity SG Estetal
Über Umwegen trudelt der Ball fast ins Ramelsloher Tor aber am Ende gibt es nur Ecke die nichts einbringt.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter