Postgame


05/24

Stimme zum Spiel:


05/13

Fazit: Die SGE setzt sich hier verdient mit 4:0 durch und verabschiedet seinen 8 Jahre langen Trainer Hauke Lührsen nun schlussendlich. Selbst als die SGE in Halbzeit zwei fünf Gänge runter geschaltet hat kam Meckelfeld kaum vor das Tor. In Halbzeit eins hatte besonders Tom Künzer mit der überforderten Meckelfelder Mannschaft Erbarmen und nutzte seine zahlreichen Chancen nicht aus. Wenn er diese nutzt ist der Endstand deutlich höher. Wir verabschieden uns somit aus Sprötze!
Game over! Final Score: 4:0
Nach dem 4:0 ist auch direkt Feierabend!
Half 2

90'

Goal! SG Estetal Kai Löschmann Assist: Frederik Völtz.
Fast vergessen das Tor zu erzählen; Frederik Völtz erhält den Ball auf der rechten Seite, zieht in den Strafraum und zieht ab. Der Keeper kann den Ball nicht festhalten und lässt abklatschen, Kai Löschmann nutzt den Patzer für sein zweites Tor.

87'

Corner Kick SG Estetal Torben Bahrs
Noch mal Ecke von links! Die Ecke verpasst Löschmann knapp am zweiten Pfosten, Wäschenbach holt sich die Kugel, kann aber keine Flanke mehr bringen.

87'

Der Ball ist im SGE Tor aber eindeutiger geht es mit dem Abseits nicht. Über links geht die Fahrt, der Spieler läuft in den 16er und legt dann auf den zweiten Pfosten wo dann ein Spieler deutlich im Abseits steht und einschiebt.

86'

Erneut steht Bahrs im Mittelpunkt. Die SGE ist kurz vor dem 16er, er versucht dann auf den hinter ihm einlaufenden SGE Spieler mit der Hacke abzulegen. Leider ist im letzten Moment dort dann ein Bein im Weg.

84'

Um die sieben Minuten sind hier noch zu spielen.

81'

Corner Kick SG Estetal Torben Bahrs
Von rechts! Der Ball wird im 16er geklärt. Bahrs, der heute schon oft auf das Tor geschossen hat, lässt mal wieder einen Schuss los. Der Torwart kann den Ball zwar nicht festhalten aber kein SGE Spieler ist in der Nähe.

81'

Apropos Krämpfe....wir warten noch auf die obligatorischen Krämpfe von Torben Bahrs 😂

80'

Bei Meckelfeld schwinden die Kräfte, erste Anzeichen von Krämpfen machen sich bemerkbar.

78'

Substitution - SG Estetal Out: Malte Escholt. In: Sven Müller.
Der nächste Oldie verlässt den Platz und erneut kommt ein Müller.

78'

Das Spiel hat deutlich an Attraktivität verloren. Die SGE will nicht mehr so richtig und Meckelfeld kann nicht.

76'

Kurz vor der gelben Karte setzt sich Künzer bis in den 16er durch. Er will sich den Ball dann am letzten Spieler vorbei legen, bleibt damit aber hängen.

75'

Yellow Card (Foul) SG Estetal Torben Bahrs
Bahrs foult seinen Gegenspieler, dafür gibs zurecht gelb.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter