Postgame


06/02

Das Spiel entwickelte sich dann in der zweiten Hälfte schnell zu Gunsten der Frankfurter Falcons. Dafür meinen Glückwunsch. Dennoch können die Sedelsberger stolz auf ihre Mannschaft sein, da ihre Tore durch schöne Kombinationen zu Stande gekommen sind. Bei den Frankfurtern waren dann jedoch ein zwei Einzelspieler zu stark und machten den deutlichen Unterschied.
Game over! Final Score: 14:6
Half 2

15'

Best Player: Frankfurt Falcons: 15 Tom Rienecker STV Sedelsberg: 9 Sophia Krom

15'

Das Spiel ist aus. 14-6

15'

Goal! STV Sedelsberg Hawks Andre Holtvogt

15'

Nochmal ein Freischlag für Sedelsberg.

15'

Die letzte halbe Minute.

14'

Wieder gut nach vorn gespielt. Die 18 kann den Querpass nicht verwandeln, aber der Nachschuss geht rein.

14'

Goal! STV Sedelsberg Hawks Adrian Nebert

14'

Sedelsberg am Ball.

14'

Noch gut 2 Minuten zu speilen

13'

Frankfurt ist da deutlich effizienter im Abschluss. Jeder Schuss führt fast zum Tor.

13'

Goal! Frankfurt Falcons Jasper Macheil

13'

Goal! Frankfurt Falcons Lennard Rölike

12'

Wieder ein schönes Zusammenspiel der Sedelsberger. Dennoch leider kein Tor.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter