End Half 2
Schluss in Hamburg! Am Ende fährt der HSV gegen den SC Paderborn einen 1:0-Arbeitssieg ein und setzt damit seine Erfolgsserie unter Trainer Wolf fort (fünf Siege, ein Remis). Die zweitbeste Offensive blieb unter dem Strich zu harmlos, sodass der SCP die Heimreise ohne Punkte antreten muss.
Game over! Final Score: 1:0
Schlusspfiff
Half 2

90'+4

Doch noch einmal die Chance für die Gäste! Zolinski kommt kurz vor dem Strafraum aus zentraler Position zum Abschluss. Sein Versuch ist jedoch zu unplatziert - Pollersbeck packt ein letztes Mal zu.

90'+3

Yellow Card SC Paderborn 07 Zolinski
Der Joker unterbindet einen Konter des HSV mit einem taktischen Foul.

90'+1

Vier Minuten Nachspielzeit werden angezeigt. Gelingt dem SCP noch der Ausgleich?

90'

Paderborn drück noch einmal, van Drongelen klärt die Situation.

89'

Yellow Card Hamburger SV Bates
Der Schotte unterbindet einen Angriff der Gäste und sieht dafür Gelb.

87'

Die letzten Minuten laufen. Der HSV hat es verpasst, hier den Deckel draufzumachen - kommt Paderborn nochmal zurück?

85'

Arp steht direkt im Mittelpunkt und hat die Entscheidung auf dem Fuß! Hunt steckt auf den Joker durch, der allein auf Zingerle zuläuft - der SCP-Torwart behält im Eins-gegen-eins die Oberhand und hält seine Mannschaft im Spiel.

84'

Substitution - Hamburger SV Out: Jatta. In: Arp.
Auch Wolf wechselt zum letzten Mal: Arp kommt, Jatta hat Feierabend.

82'

Substitution - SC Paderborn 07 Out: Dräger. In: Düker.
Letzter Wechsel bei den Gästen: Düker setzt Dräger.

81'

Bei einem Konter des HSV steckt Hunt auf Narey durch, der aber im Abseits steht - noch knapp zehn Minuten.

79'

Gute Chance für den SCP! Collins setzt sich über die linke Seite durch und bringt den Ball ins Zentrum, wo ein Schuss von Antwi-Adjej zunächst geblockt wird. Die Kugel landet bei Dräger, der das Leder aus spitzem Winkel deutlich über das Tor setzt.

78'

Paderborn hat mittlerweile ein deutliches Übergewicht an Ballbesitz, der HSV verteidigt mit allen elf Spielern tief in der eigenen Hälfte.

76'

Substitution - Hamburger SV Out: Holtby. In: Moritz.
Zweiter Wechsel bei den Gastgebern: Moritz ersetzt Holtby im Mittelfeld.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter