News

DKBC-Bundesligen 2018/19 – 7. Spieltag



10/28

Spielerin des Spieltages – Corinna Kastner am Ende mit 652 vorn
Im Kampf um die Spielerin des Spieltages lieferten sich am Sonntagmittag Saskia Seitz vom KV Liedolsheim mit 630 Kegeln und Sina Beißer von Victoria Bamberg mit 618 Kegeln ein interessantes Fernduell. Einen bärenstarken Auftritt in Erlangen-Bruck krönte die Ingolstädterin Raphaela Heinz mit 614 Kegeln. Die Bambergerin Corinna Kastner schraubte den Bestwert auf 652 Kegeln. Die Schafstädterin Yvonne Rudek erzielte 640 Kegel. Sehr stark auch die 601 von Kristin Block vom Hohnstädter SV.


10/27

7. Spieltag: Vor der kurzen Verschnaufpause am kommenden Wochenende zog das Spitzenspiel zwischen Breitengüßbach und Staffelstein alle Aufmerksamkeit auf sich und wurde erst auf der Schlussbahn mit 5:3 für die Gäste durch eine 194er-Schlussbahn von Marcus Gerdau (Erstligabestwert mit 680 Kegel) entschieden. Live zu sehen war das sensationelle Unentschieden der Zwickauer in Bamberg. Punkte gegen den Abstieg sammelte im Keller-Duell Lorsch beim 6:2 in Neumarkt. Auf Reisen kämpfte sich Spitzenreiter Zerbst zu einem 6:2 in Amberg. Raindorf gewann gegen Schwabsberg 6:2. Einzelspitzenwerte gab es in der 2. Bundesliga Ost/Mitte: In Markranstädt überspielten Tobias Schröder (721) und Sebastian Hartmann (709) erneut die 700 und verbesserten ihre persönlichen Rekordmarken. In Mehltheuer fehlten U23-Nationalspieler Daniel Barth mit 697 Kegeln nur drei zur Traummarke.


10/27

Spieler des Spieltages: Tobias Schröder mit 721 Kegeln
Der U18-Weltpokalsieger Lukas Funk (SF Friedrichshafen) eröffnet den Spieltag mit 635 Kegeln. Jens Weinmann (ASV Neumarkt) legte als Startspieler 649 Kegel auf. Fabian Lutz (KC Schrezheim) steigert den Tagesbestwert aller Ligen auf 657 Kegel. Dejan Lotina (SF Friedrichshafen) erzielt im Heimspiel gegen Bobingen glänzende 645 Kegel. Nils Deichner vom SC Regensburg toppt den Bestwert, erzielt 665 Kegel. 645 Kegel gelingen auch dem Weidener Manuel Donhauser, der damit die Partie in Erlangen-Bruck dreht. Mit 721 Kegeln erzielt Tobias Schröder einen herausragenden neuen Bahnrekord samt persönlicher Bestleistung – Platz 3 der ewigen deutschen Bestenliste hinter Fabian Seitz (732) und Martin Reichmann (722). Fast unter gehen dabei die 668 von Silvio Jabusch an gleicher Stätte erzielt. Robert Herold (Zerbst II) erzielt 654 Kegel. Auch Sebastian Hartmann (SK Markranstädt) knackt auf seiner Hausbahn den 700er und stellt mit 709 eine neue persönliche Bestleistung auf. Einen herausragenden Auswärtsbestwert stellte der Rudolstädter Daniel Barth mit 697 Kegeln in Mehltheuer auf.


10/25

Nord/Ost-Spitzenspiel und Erstliga-Kellerduell im Livestream
Am 7. Spieltag werden insgesamt zehn Spiele live auf Sportdeutschland.tv übertragen. Am Samstag ist dabei die Live-Spitzenpaarung die Nord/Ost-Partie im deutschen Unterhaus zwischen dem Vierten und Gastgeber Zerbst II und Spitzenreiter Mücheln. Ein Kellerderby gibt es in Mehltheuer, wo der gastgebende Siebente den Achten Rudolstadt empfängt. Livestreams Männer Am Sonntag verspricht neben der Doppelübertragung aus Bamberg das Duell gegen den Abstieg zwischen Erlangen-Brucks Frauen und Schlusslicht DJK Ingolstadt viel Spannung. Livestreams Frauen


10/25

Ansetzungen, Livekonferenzen, Livestreams – Männer
Ansetzungen 7. Spieltag – Männer 1. BL 1202. BL NM1202. BL NO 1202. BL OM 1202. BL SW 120 Livekonferenzen Männer 1. BL1202. BLNM2. BL NO2. BLOM2. BLSW Livestreams Männer: 1. Bundeslige 120: Bamberg – Zwickau 2. Bundesliga Nord/Mitte 120: Erlangen-Bruck – Weiden, Bamberg II – Großbardorf 2. Bundesliga Ost/Mitte 120: Stollberg – Dommitzsch, Markranstädt – Freital, Mehltheuer – Rudolstadt 2. Bundesliga Nord/Ost 120: Zerbst II – Mücheln


10/25

Ansetzungen, Livekonferenzen, Livestreams – Frauen
Ansetzungen 7. Spieltag – Frauen 1. BL 1202. BL M 1202. BL NO 1202. BL SM 1202. BL SW 120 Livekonferenzen 1. BL 1202. BL M 1202. BL NO 1202. BL SM 1202. BL SW 120 Livestreams Frauen 1. Bundesliga 120: Erlangen-Bruck – Ingolstadt, Bamberg – Pirmasens 2. Bundesliga Nord/Mitte 120: Bamberg II – Gispersleben


10/25

So war's bisher


Information

Starts at

Last Updated


Reporter