SV Geiseltal Mücheln

MPSPPins
Andreas Fritsche
149  168  147  161  1.04.0625
Reinhard Hey
147  139  145  152  0.01.0583
Harald Fechner
141  138  152  147  1.04.0578
Max Mittag
136  130  115  149  0.01.0530
Andreas Kühn
158  145  148  153  1.03.0604
Tobias Grötzner
148  140  132  148  1.03.0568

SV Senftenberg

MPSPPins
Alexander Kloß
126  146  123  125  0.00.0520
Jens Lehmann
149  149  149  125  1.03.0572
Ronny Voigt
122  124  128  114  0.00.0488
Ben Ungermann
141  139  146  138  1.03.0564
Alexander Schuppan
149  140  153  148  0.01.0590
Jörg Bruhn
121  138  141  127  0.01.0527
MPSPPins
Andreas Fritsche (SV Geiseltal Mücheln)
149  168  147  161  1.04.0625
Alexander Kloß (SV Senftenberg)
126  146  123  125  0.00.0520
Reinhard Hey (SV Geiseltal Mücheln)
147  139  145  152  0.01.0583
Jens Lehmann (SV Senftenberg)
149  149  149  125  1.03.0572
Harald Fechner (SV Geiseltal Mücheln)
141  138  152  147  1.04.0578
Ronny Voigt (SV Senftenberg)
122  124  128  114  0.00.0488
Max Mittag (SV Geiseltal Mücheln)
136  130  115  149  0.01.0530
Ben Ungermann (SV Senftenberg)
141  139  146  138  1.03.0564
Andreas Kühn (SV Geiseltal Mücheln)
158  145  148  153  1.03.0604
Alexander Schuppan (SV Senftenberg)
149  140  153  148  0.01.0590
Tobias Grötzner (SV Geiseltal Mücheln)
148  140  132  148  1.03.0568
Jörg Bruhn (SV Senftenberg)
121  138  141  127  0.01.0527

Postgame


11/14

Mücheln: Geiseltaler Wölfe wieder Tabellenführer
Am 8.Spieltag der laufenden Saison hatten die Geiseltaler Wölfe den SV Senftenberg zu Gast. Mit 6:2 (3488:3261) konnten die Wölfe, trotz des schlechtesten Heimresultates seit 120 Wurf gespielt werden, gewinnen. Andreas Fritsche sorgte gleich im ersten Durchgang mit 625 für den Tagesbestwert und gewann gegen Alexander Kloß (520) mit 4:0 Sätzen. Reinhard Hey (580)fand nicht so richtig ins Spiel und verlor gegen Jens Lehmann (572) mit 1:3. Es stand ausgeglichen1:1 und die Wölfe hatten 116 Zähler auf der Habenseite. Im zweiten Paar gewann Harald Fechner (578) mit 4:0 gegen Ronny Voigt (488). Max Mittag (530)kam überhaupt nicht ins Spiel und verlor gegen Ben Ungermann (564) mit 1:3. Nach Mannschaftspunkten stand es weiter ausgeglichen 2:2. Nur den Vorsprung bei den Zählern konnten die Geiseltaler auf 172 Kegel ausbauen. Der Schlussdurchgang musste nun die endgültige Entscheidung bringen. Andreas Kühn (604) gewann sein Match 3:1 gegen Alexander Schuppan (590). Tobias Grötzner (568) gewann sein Spiel auch 3:1 gegen Jörg Bruhn (527). Durch diesen Sieg und die gleichzeitige Niederlage der Wolfsburger in Schönebeck sind die Wölfe wieder alleiniger Tabellenführer in der 2.Bundesliga Nord-Ost. Andreas Kühn
Game over! Final Score: 6.0:2.0
Running


11/10

Mücheln siegt 6:2 gegen Senftenberg. Tagesbester war Andreas Fritsche mit 625.


Lineup

SV Geiseltal Mücheln


Active
Andreas FritscheReinhard HeyHarald FechnerMax MittagAndreas KühnTobias Grötzner

Inactive
Alexander WeberMatthias Noack


SV Senftenberg


Active
Alexander KloßJens LehmannRonny VoigtBen UngermannAlexander SchuppanJörg Bruhn



Information

Starts at

Last Updated


Reporter