Postgame


01/06

FAZIT:

Es war ein wildes turbulentes Spiel. Nach 37 Minuten hätte wenig bis gar nichts darauf hingedeutet, dass die Caps am Ende zittern mussten. Die Wiener wankten kurz, fielen aber nicht. Die Vienna Capitals feiern am Ende einen durchaus verdienten 5:7-Auswärtssieg bei Orli Znojmo. Es bleibt aber festzuhalten, dass sich die Wiener das Leben schwieriger machten als nötig. Wir verabschieden usn aus Znojmo und wünschen noch einen angenehmen Abend. Die nächsten LIVE-Termine bei www.sportreport.biz entnehmen Sie bitte der Infobox.
Game over! Final Score: 5:7
Period 3

0:00

3,2,1... Und aus die Maus!!!!

0:36

Znojmo klopft mit dem Empy Net nochmal an. Unglaublich diese Nachlässigkeiten in der Caps-Verteidigung!

1:01

Goal! Orli Znojmo Mikko Vainonen
Hammer von der blauen Linie der leicht abgefälscht zum 5:7 in die Maschen zisch.

1:48

2 Minutes (Tripping) Vienna Capitals Marc-André Dorion

2:18

3487 Zuschauer sind in der Nevoga aréna

2:59

Die letzten 180 Sekunden der regulären Spielzeit laufen. Znojmo benötigt jetzt ein Wunder!

4:17

Das Tor scheint die Vorentscheidung gewesen zu sein. Aber sicher darf man sich hier nicht sein.

4:52

Goal! Vienna Capitals Benjamin Nissner
Das muntere Tontaubenschießen geht weiter. Nödl erkämpft im Forecheck die Scheibe. Querpass zu Nissner und der macht das 4:7.

5:19

Znojmo komplett!

6:04

In Unterzahl die dicke Chance für Znojmo auf das 5:6.

7:19

2 Minutes (Tripping) Orli Znojmo Ryan KUJAWINSKI

8:39

Ob jetzt "Schicht im Schacht" ist? Zweifel sind angebracht!

9:24

Goal! Vienna Capitals Peter Schneider
Schneider packt den Hammer aus und nagelt den Puck ins Kreuzeck zum 4:6.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter