Postgame


01/19

Unglaublich.... Als Tabellenletzter schlagen wir den UHC Weißenfels. Das sind 3 ganze wichtige Punkte im Abstiegskampf. Die Jungs müssen morgen direkt wieder ran und fahren nach Lilienthal. Wird es vielleicht ein 6-Punkte Wochenende? Ich bedanke mich fürs mitlesen und wünsche noch einen schönen Abend!


01/19

Das Spiel ist aus. Die DJK schlägt den amtierenden deutschen Meister.
Game over! Final Score: 11:9
Period 3

1:00

Goal! DJK Holzbüttgen Nils Hofferbert

1:00

Die letzte Minute bricht an. Der UHC nimmt die Goalie raus.

1:33

Goal! UHC Sparkasse Weißenfels Henry Backmann Assist: Sami Ärlig.
Der UHC mit einem Konter noch in Unterzahl.

1:40

Aber er verschießt leider auch knapp.

1:40

Essek Svären tritt an.

1:40

Penalty für die DJK

3:25

2 Minutes UHC Sparkasse Weißenfels Jonas Hoffmann
Durch Sperren von Hoffmann nun die DJK in Überzahl und kann jede Menge Zeit von der Uhr nehmen.

3:25

Die Bank der DJK steht schon komplett, die Fans singen aus voller Kehle. Gelingt hier heute die Sensation?

3:55

Die letzten 4 Minuten brechen an. Doch auch jetzt ist eine 2 Tore- Führung noch keine Garantie für den Sieg.

5:12

Befreiungsangriff durch die DJK und Essek hat sein Visier scharf eingestellt und zieht trocken von außen ab.

5:12

Goal! DJK Holzbüttgen Essek Svären Assist: Felix Gilsbach.

7:00

Der UHC beschleunigt sein Tempo und kommt auch zu Abschlüssen, verfehlt aber bisher das Tor.


Lineup

DJK Holzbüttgen


Goal Keeper
Domenic Saurbier

Defense
Stefan StraussSimon LangeFelix GilsbachAlex sagafeUlf RademacherJanik PfeifferFabian Schirmer

Forward
Nils HofferbertEssek SvärenMark JonesJannik HeinenDennis SchifferChristian StangeIlari SuuronenMikko Koivisto



Information

Starts at

Last Updated


Reporter