Postgame


01/26

Eine von zwei Serien mussten heute Enden. Leider war es die Siegesserie des HSV Bad Blankenburg. Die HSG Werratal 05 bleibt zu Hause weiter unbezwungen. Nach der völlig überzogenen dritten Zeitstrafe für Juraj Geci der Bruch im Spiel der besser werdenden Bad Blankenburger. Am Ende die Gastgeber verdienter Sieger, aufgrund der geringeren Anzahl an technischen Fehlern.
Game over! Final Score: 30:28
Half 2

60'

Parry HSG Werratal 05

59'

2 Minutes HSV Bad Blankenburg 11 Tomáš Zeman (RR)

59'

Parry HSV Bad Blankenburg 52 Julius Rein (TW)

59'

Pfostenkracher von Juraj Petko. Ich fürchte heute sehen wir die erste Niederlage.

57'

Goal! HSV Bad Blankenburg 86 Marcel Werner (LA/RM)

57'

7 Meter HSV Bad Blankenburg 86 Marcel Werner (LA/RM)

57'

2 Minutes HSG Werratal 05

56'

Goal! HSG Werratal 05

54'

Goal! HSG Werratal 05

54'

2 Minutes HSG Werratal 05 Jakub Dolak (86)

54'

Goal! HSV Bad Blankenburg 5 Ivo Havel (KM)

53'

Beim HSV Bad Blankenburg ist heute irgendwie der Wurm drin. Steht die Abwehr sicher passieren im Angriff zu viele technische Fehler und umgekehrt. Jetzt noch einmal konzentrieren und den Rückstand aufholen.

53'

Timeout HSV Bad Blankenburg


Lineup

HSV Bad Blankenburg


Goal Keeper
12 Tobias Jahn (TW)52 Julius Rein (TW)58 Rene Meusel (TW)

Field Player
5 Ivo Havel (KM)11 Tomáš Zeman (RR)13 Martin Hanl (LA)19 Tomáš Musil (RL/RR)22 Robert Erb (RL/RR)27 Juraj Petko (RR)36 Max-Florian Köthe (RL/RR)37 Radoslav Miler (RL/RR)41 Alexander Werner (RA)69 Juraj Geci (KM)73 Tom Ebert (LA)86 Marcel Werner (LA/RM)



Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter