Postgame
Game over! Final Score: 6:3
Period 3

20'

Goal! Eisbären Berlin Austin Ortega
Austin mit dem Emptynetter zum 6:3

19'

Noch gute 90 Sekunden stehen auf der Uhr. Die Krefelder nehmen den Goalie raus und müssen mit der Brechstange nun mindestens zwei Treffer erzielen

17'

Die Partie dürfte entschieden sein. Die Pinguine werden nach der Partie sicher mit der Schiedsrichterleistung hadern, aber das hilft am Ende nichts. Die Berliner werden nun acht Punkte Vorsprung auf die Gäste haben und damit bei noch fünf Partien fast uneinholbar vorne liegen

16'

Goal! Eisbären Berlin Marcel Noebels
Was für ein schönes Tor von Noebels. Der Eisbären-Stürmer hält seinen Schläger in einen hohen Pass und fälscht den Puck so geschickt ab, dass er im Tor landet

14'

Goal! Eisbären Berlin Jamie MacQueen
In doppelter Überzahl schließt MacQueen erneut blitzsauber ab und bringt sein Team zum ersten Mal am heutigen Abend in Führung. Damit scheint der zehnte Platz in der Tabelle abgesichter zu sein

14'

2 Minutes (Roughing) Krefeld Pinguine Garrett Noonan

14'

2 Minutes (Hooking) Krefeld Pinguine Kirill Kabanov

11'

Jetzt, wo die Krefelder hinten etwas aufmachen, ergeben sich mehr Freiräume der Eisbären im Drittel der Krefelder. Gerade Austin Ortega wirkt heute enorm stark und hatte einige Einschussmöglichkeiten in den letzten Spielminuten

10'

Powerbreak

9'

Die Krefelder wissen, dass sie hier drei Punkte mitnehmen müssen und riskieren direkt wieder mehr. Pietta hat am kurzen Pfosten zwei Mal den Puck aber scheitert am Schoner von Poulin

7'

Goal! Eisbären Berlin Florian Kettemer
Das Tor kommt zur richtigen Zeit. Vom Bully weg geht der Puck zu Kettemer, der einen eigentlich harmlosen Schuss in Richtung Pätzold abgibt. Der wird jedoch mindestens einmal abgefälscht, und so hat der KEV-Goalie keine Abwehrmöglichkeit

5'

Die Eisbären Berlin binden die Krefelder in der eigenen Zone. Der Druck wird deutlich größer und die Jungs aus der Seidenstadt verpassen ein ums andere Mal, den Puck aus dem eigenen Drittel zu befreien

3'

Die Pinguine überstehen die Unterzahl ohne größere Probleme. Wiederholen sollte sich das allerdings nicht. Jede Strafzeit kostet viel Kraft und die Gefahr eines Gegentors ist groß

1'

2+2 Minutes (Roughing) Krefeld Pinguine Torsten Ankert


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter