BC Schretzheim

MPSPPins
Christine Grau
132  143  131  132  1.03.0538
Monika Kopp
142  141  137  128  0.01.0548
Jennifer Hollet
144  135  125  146  1.02.0550
Nicole Weitmann-Griesinger
132  129  142  128  1.03.5531
Marion Frey
153  138  155  160  1.04.0606
Simone Perzl
153  115  134  106  0.01.5508

KC Schrezheim II

MPSPPins
Daniela Frenzel
124  139  142  124  0.01.0529
Daniela Weber
143  143  133  139  1.03.0558
Laine Rottler
106  144  146  130  0.02.0526
Lara Drexel
129  122  104  128  0.00.5483
Margarete Lutz
146  135  151  121  0.00.0553
Meike Klement
153  127  128  124  1.02.5532
MPSPPins
Christine Grau (BC Schretzheim)
132  143  131  132  1.03.0538
Daniela Frenzel (KC Schrezheim II)
124  139  142  124  0.01.0529
Monika Kopp (BC Schretzheim)
142  141  137  128  0.01.0548
Daniela Weber (KC Schrezheim II)
143  143  133  139  1.03.0558
Jennifer Hollet (BC Schretzheim)
144  135  125  146  1.02.0550
Laine Rottler (KC Schrezheim II)
106  144  146  130  0.02.0526
Nicole Weitmann-Griesinger (BC Schretzheim)
132  129  142  128  1.03.5531
Lara Drexel (KC Schrezheim II)
129  122  104  128  0.00.5483
Marion Frey (BC Schretzheim)
153  138  155  160  1.04.0606
Margarete Lutz (KC Schrezheim II)
146  135  151  121  0.00.0553
Simone Perzl (BC Schretzheim)
153  115  134  106  0.01.5508
Meike Klement (KC Schrezheim II)
153  127  128  124  1.02.5532


Postgame


02/25

Zweitligafrauen klarer Sieger gegen Namensvetter
Marion Frey mit Topleistung (606) - Beste Spielerin des 16. Spieltages Im Derby gegen den Namensvetter KC Schrezheim waren die Zweitligafrauen des BC Schretzheim klarer Sieger. Herausragende Spielerin war wieder einmal mehr Marion Frey mit 606 Kegeln. Die Startpaarung verlief sehr ausgeglichen - Christine Grau (538) war mit 3:1 SP Siegerin über Daniela Frenzel (529). Ihre Partnerin Monika Kopp (548) verlor auf der Zielgeraden den Punkt. Daniela Weber (558)hatte im 29 Wurf noch einen Neuner. Der Ergebnis nach dem Start: 1:1(-1). Im Mittelteil konnte Schretzheim zulegen. Die zur Zeit gut aufgelegte Jennifer Hollet (550) brachte ihr Spiel mit einem sehr guten vierten Satz (146) sicher nach Hause. Laine Rottler (526) konnte hier nicht mithalten (130). Weniger Mühe hatte Nicole Weitmann-Griesinger (531). Sie beherrschte klar Lara Drexel (483). Der Zwischenstand vor d dem Finale 3:1 (+71). Diese gute Ausgangssituation brachten keinen Druck mehr auf die Schlussspielerinnen. Hier lieferten sich Marion Frey und Margarete Lutz (553) ein hochklassiges und spannendes Duell. Die Schretzheimerin war aber klar die bessere Akteurin. Vor allem im vierten Satz ließ sie ihr Können nochmals aufblitzen (160). Mit vier fehlerfreien Durchgängen war sie die gefeierte Spielerin mit dem Partiebestwert von 606 Kegeln. Simone Perzl (508) kam an diesem Tage nicht zurecht und unterlag Meike Kelment (532). Doch der Punktverlust tat nicht mehr weh. Schretzheim hat noch eine minimale Chance auf das Relegationsspiel, muß aber bei zwei Siegen auf mögliche Ausrutscher der Konkurrenz hoffen. Helmut Frank
Game over! Final Score: 6.0:2.0
Running


02/24

Marion Frey mit dem Partiebestwert (606).


02/24

Schluss120 (4:2/100) Marion Frey krönt ihre tolle Leistung mit dem Partiebestwert (606). Namensvetter Schrezheim war an diesem Tage für den BCS keine Herausforderung.


02/24

Schluss90 (4:2/79) Schretzheim hat den Sieg schon in der Tasche. Marion Frey und Maggy Lutz liefern sich ein tolles Duell, das die Schretzheimerin schon mit 3:0-SP für sich entschieden hat. Simone Perzl arbeitet sich wieder heran (1:5:1,5 SP). Der letzte Durchgang entscheidet über den Ausgang.


02/24


02/24

Schluss60 (4:2/69) Marion Frey holt sich ihren Punkt, Simone Frey hat einen Durchhänger und verliert. Am Gesamtergebnis ändert dies aber nichts.


02/24


02/24

Schluss30 (4,5:1,5/78) Ein packender 1. Satz mit tollen Ergebnissen (153:146, 153:153). Schretzheim behauptet seine Führung.


02/24

Mitte120 (3:1/71) Jennifer Hollet gibt zum Schluss klar den Ton an und holt sich klar den MP. Nicole Weitmann-Griesinger hat gegen Lara Drexel keine Mühe und steuert den 3. MP bei. Schretzheim steuert einem Sieg zu. Doch noch ist das Spiel nicht aus.


02/24


02/24

Mitte60 (3:1/38) Langsam nimmt der BCS Fahrt auf. Jennifer Hollet räumt im 18. Wurf das linke Haus und das rechte Paar.


02/24


02/24


02/24

Start120 (1:1/-1) Beide Teams holen je einen MP. Daniela Weber entscheidet ihr Duell mit einem Neuner im vorletzten Wurf.


Lineup

BC Schretzheim


Active
Christine GrauMonika KoppJennifer HolletNicole Weitmann-GriesingerMarion FreySimone Perzl

Inactive
Christine RöschAngela HölzleElisabeth KordikGiulia Pelger


KC Schrezheim II


Active
Daniela FrenzelDaniela WeberLaine RottlerLara DrexelMargarete LutzMeike Klement

Inactive
Anke ScholzSandra WinterKristina SanwaldMaria Klissenbauer



Information

Starts at

Last Updated


Reporter