End Half 2
Die Antwort ist nein. Duisburg unterliegt nach einem spannenden Spiel mit 3:4 und ist somit abgestiegen.
Game over! Final Score: 3:4
Schlusspfiff
Half 2

90'+3

Yellow Card MSV Duisburg Schnellhardt

90'+2

Nur noch eine Minute zu absolvieren. Kann Duisburg nochmal gleichziehen?

90'+2

Substitution - 1. FC Heidenheim Out: Andrich. In: Sessa.

90'

Nun ist es Schnatterer selbst und lässt den Pfosten klirren.

89'

Leipertz wird von Schnatterer im Zentrum angespielt, umkurvt Wiedwald, kommt aber nicht mehr an den Ball.

85'

Der nächste Abschluss des FCH. Glatzel trifft den Ball nicht richtig und verschießt.

82'

Goal! 1. FC Heidenheim Dorsch Assist: Leipertz.
Das ist doch verrückt! Heidenheim geht zum vierten Mal in Führung. Feick steckt in den Strafraum auf Leipertz durch und bedient Dorsch am langen Pfosten. Dorsch hält nur noch den Kopf hin und macht das 4:3.

81'

Substitution - 1. FC Heidenheim Out: Thomalla. In: Schnatterer.
Schnatterer soll es richten.

80'

Goal! MSV Duisburg Daschner Assist: Tashchy.
Duisburg bebt, da ist der Ausgleich! Tashchy schlägt die präzise Flanke auf Daschner, der einköpft.

80'

Auf der anderen Seite bedient Busch seinen Mitspieler Andrich, der das Leder per Direktschuss aus 16 Metern am Gehäuse vorbeischießt.

79'

Daschner setzt sich irgendwie gegen drei Heidenheimer im Strafraum durch und kommt zum Abschluss. Der Heber geht knapp übers Tor.

76'

Das Spiel ebbt zunehmend ab. Gefährliche Torschüsse sind seit dem Eigentor von Bomheuer eine Seltenheit.

74'

Substitution - MSV Duisburg Out: Nauber. In: Gembalies.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter