End Half 2
Schlusspfiff! Cottbus verpasst einen ganz wichtigen Sieg im Abstiegskampf. Kaiserslautern, das lange Zeit sehr harmlos agiert, schockt Energie kurz vor Schluss mit dem Ausgleich.
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+1

Substitution - 1. FC Kaiserslautern Out: Schad. In: Hemlein.
Noch einmal eine frische Kraft für den rechten Flügel beim FCK: Hemlein kommt für Schad.

89'

Goal! 1. FC Kaiserslautern Löhmannsröben Assist: T. Thiele.
Der späte Ausgleich! Albaeks Freistoß verlängert Thiele vor die Füße von Löhmannsröben, dessen Rechtsschuss im Kasten landet.

89'

Die Ecke faustet Spahic weg.

88'

Kühlwetter zieht aus dem Rückraum ab, der Ball saust leicht abgefälscht über die Latte.

87'

Substitution - Energie Cottbus Out: Mamba. In: Hemmerich.
Cottbus stärkt die Offensive: Hemmerich ersetzt Mamba.

84'

Riesenchance zum Ausgleich! Albaeks Ecke findet Huth, der das kurze Eck anvisiert und Spahic zu einer starken Parade zwingt.

82'

Es wären drei ganz wichtige Punkte für Cottbus - findet der FCK hier noch eine Antwort?

81'

Substitution - 1. FC Kaiserslautern Out: Fechner. In: Huth.
Hildmann bringt einen weiteren Stürmer: Huth ersetzt den eher defensiven Fechner.

80'

Goal! Energie Cottbus Gjasula Assist: Schlüter.
Die Führung für Energie! Gjasula tritt an und schießt den Ball satt ins linke Eck.

79'

Yellow Card 1. FC Kaiserslautern Grill
Für seinen Einsatz sieht der Keeper die Gelbe Karte.

79'

Schlüter spielt einen Doppelpass mit Mamba im Lauterer Strafraum und taucht dann frei vor Grill auf. Der geht volles Risiko und räumt den Cottbuser ab.

76'

Weidlich will im Strafraum etwas unorthodox ablegen, findet aber keinen Mitspieler.

74'

Jonjic behauptet den Ballbesitz auf dem linken Flügel und legt dann für Albaek ab. Dessen Schuss geht weit drüber!


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter