End Half 2
Die Partie ist vorbei, der VfL gewinnt mit 2:1 gegen Energie Cottbus und somit ist Osnabrück Meister der 3. Liga! Die Energie kämpfte mit Engagement, doch konnte sich an den effizienten Osnabrückern durchsetzen und verpasst somit wichtige Punkte im Kampf um den Ligaverbleib.
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+7

Gjasula schließt von links ab, der Ball wird abgefälscht. Es gibt eine letzte Ecke.

90'+5

Kriegt Energie Cottbus noch eine letzte Aktion?

90'+4

Schlüter hat ganz viel Platz und zieht aus der zweiten Reihe ab, doch Körber ist hellwach und klärt zur Ecke.

90'+1

Fünf Minuten werden nachgespielt.

90'+1

Gjasula hat kurz vor dem Strafraum Platz, doch er verzieht mit rechts und der Ball geht klar rechts am Kasten vorbei.

89'

Yellow Card Energie Cottbus Mamba
Mamba sieht Gelb für eine Schwalbe.

78'

Substitution - Energie Cottbus Out: D. Bohl. In: Rangelov.

75'

Goal! VfL Osnabrück Girth
Die Führung für den VfL nach einem Glanzpass! Ajdini legt von der rechten Seite den Ball punktgenau auf Girth, der am langen Pfosten nur noch mit rechts einschieben muss. Osnabrück führt mit 2:1!

72'

Der Keeper hat einen Verband bekommen und macht weiter.

70'

Körber deutet an, an der Hand getroffen worden zu sein. Er muss behandelt werden.

68'

Alvarez zirkelt einen Freistoß aus etwa 20 Metern schön ans rechte obere Eck, doch Spahic glänzt mit einer Parade und fischt den Ball aus dem Eck.

66'

Substitution - VfL Osnabrück Out: Amenyido. In: Farrona Pulido.

63'

Substitution - Energie Cottbus Out: Viteritti. In: L. Schneider.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter