End Half 2
Wehen sichert sich die drei Punkte gegen den Drittligameister aus Osnabrück. Gleichzeitig gewinnt auch Karlsruhe, der KSC steigt somit auf, Wiesbaden hat die Relegation sicher!
Game over! Final Score: 1:0
Schlusspfiff
Half 2

90'+2

Nochmal ein Abschluss für Wiesbaden. Diawusie scheitert aus halblinker Position am starken Kühn.

90'+1

Yellow Card SV Wehen Wiesbaden Kuhn
Kuhn lässt sich beim folgenden Einwurf zuviel Zeit und wird verwarnt. Damit fehlt er im Saisonfinale, es war seine 5.!

90'

Erneut eine Flanke auf Schäffler, der in die Abtropfen lassen will. Doch dort steht niemand. Die folgende Kontersituation klärt Mockenhaupt ganz souverän.

87'

Schäffler hat nach einem Eckstoß von rechts viel Platz zum Köpfen und versucht es mit dem Aufsetzer. Kühn bleibt aber Sieger in diesem Duell und hält seine Farben im Spiel.

86'

Diawusie bringt nach einem Einwurf von links den Ball in die Mitte, wo Shipnoski von seinem Freiraum überrascht wird und nur mittig abschließen kann. Kein Problem für Kühn.

86'

Sobald es gefährlich für Wehen wird, holt Kolke die Kohlen aus dem Feuer und schnappt sich jeden Ball, der in den Strafraum kommt.

82'

Schönfeld sieht auf links Diawusie, der viel Platz hat, im Strafraum dann aber den Ball verliert.

82'

Substitution - VfL Osnabrück Out: Konrad. In: Heider.

80'

Mal wieder ein Abschluss für Osnabrück! Farrona Pulido versucht es aus dem Rückraum mit seinem starken linken Fuß, zielt allerdings ein wenig zu weit nach links.

79'

Substitution - SV Wehen Wiesbaden Out: Lorch. In: Modica.

75'

Substitution - SV Wehen Wiesbaden Out: Dittgen. In: Diawusie.

73'

Wehen spielt aktuell ganz clever. Kompakt stehen und auf Konter lauern.

70'

Substitution - VfL Osnabrück Out: Alvarez. In: Amenyido.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter