End Half 2
Noch was zum Abschluss: Sieben Punkte Rückstand auf Rang drei, Halle spielt allerdings noch am Sonntag, Rückstand zu Platz vier, es bleibt bei fünf Punkten auf Wehen Wiesbaden (0:1 geen 1860 München). Zehn Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsrang mit Eintracht Braunschweig. Jetzt kann sich jeder was dazu denken. Bis Dienstag dann, alles wird gut und noch ein schönes Wochenende.
Endstände: Rostock - Großaspach 0:0 Lotte - Köln 1:1 Unterhaching - Meppen 0:1 Braunschweig - Würzburg 2:2 Osnabrück - Zwickau 3:0 Wehen - 1860 München 0:1 Uerdingen - Karlsruhe 1:3 (Endstand vom Freitag)
Trainer Marco Antwerpen sagt im WDR-Interview: "Wir sind denkbar schlecht gestartet, das 0:1 war fatal. Das 0:2 und 0:3 fielen schnell danach, da waren wir raus aus der Partie. In der zweiten Halbzeit war das besser von uns. Es besteht immer die Gefahr, dass man in so einer Partie abgeschossen wird."
Alles geklärt vor der Pause, Cottbus gewinnt 3:0 über Münster, Rangelov, Mamba und Bohl treffen. Die Preußen voll von der Rolle, mehr gibt es zu diesem Grottenkick der Adlerträger nicht zu sagen. Die zweite Halbzeit war eine Art Neutralitätspakt. Cottbus spielte auf Nummer sicher, Münster fiel nichts mehr ein. Sandrino Braun sah auch noch die Ampelkarte. Schöne Heimreise aus der Lausitz.
Half 2

90'+1

Danke. Ende.

90'

So, Ende jetzt, oder?

90'

Ob sechs Stunden dafür reichen? Keine Ahnung.

90'

Wieso regt sich Trainer Antwerpen darüber ausf dass man jetzt sechs Stunden mit dem Bus heimfährt? Bleibt doch genug Zeit, die ganzen Fehler aufzuarbeiten.

89'

Ich fordere jetzt vorzeitigen Abpfiff, hier passiert nichts mehr. Die Messe ist gelesen.

88'

Und Cottbus hat sowas wie Konterchancen, macht aber nichts daraus.

88'

Hola, Cueto schießt mal wieder aufs Tor.

84'

Rostock gegen Großaspach, aktuell 0:0, damit kann Hansa nicht am SCP in der Tabellen vorbeiziehen. Am Samstag dann spielt der SCP beim SV Wehen Wiesbaden.

83'

Substitution - Energie Cottbus Out: Marcelo Freitas. In: Fabian Holthaus.

83'

Am Dienstag geht es für die Preußen weiter, Heimspiel unter Flutlicht gegen Hansa Rostock.

80'

Substitution - SC Preußen Münster Out: Martin Kobylanski. In: Rufat Dadashov.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter