Postgame


04/02

AUF WIEDERSEHEN!

Das war's vom Spiel Vienna Capitals vs. Red Bull Salzburg. Der Spielbericht, die Bilderstrecke zum Spiel und die Stimmen folgen in Kürze. Vergessen Sie nicht uns bei Facebook zu "Liken" bei Twitter zu "Folgen" und bei Youtube zu "abonnieren". Wir wünschen einen angenehmen Abend!


04/02

FAZIT:

Red Bull Salzburg hat am Ende das glücklichere Ende für sich in einem Spiel in dem die Vienna Capitals eigentlich das Spiel hätten gewinnen müssen. Am Ende waren rund 5 Minuten Powerhockey im letzten Drittel zu wenig und so verkürzen die Bullen in der Serie auf 1:2!
Game over! Final Score: 3:4
Overtime 1

14:49

Goal! Red Bull Salzburg Matthias Trattnig
Schrecklicher Fehlpass von Fischer! Die Scheibe kommt zu Trattnig. Der zieht ab. Über die Fanghand von Lamoureux kullert die Scheibe zum 3:4 in die Maschen! Die Rettungsversuche kommen zu spät!

15:03

Es knistert vor Spannung. Das Spiel ist eher durchwachsen!

16:32

Die Schiedsrichter betätigten ihre Pfeiffen ganz nervös. Was ist los? Eine Strafe? Nein! "Nur Abseits"

17:45

Herburger mit einer Chance. Lamoureux ist zur Stelle!

18:52

Salzburg mit dem gefühlt besseren Start in die Overtime. Beide Teams übrigens wieder mit dem "langen Weg" zur eigenen Bank!

19:51

Scheibe klatschtt gegen das Hallendach - Auch nicht alltäglich!

19:59

Die Overtime läuft! Bis es ein Tor fällt oder der Blitz einschlägt!!!
End Period 3
Die Sirene heult auf und sorgt für Kopfweh. In knapp 3 Minuten haben die Spieler wieder das Wort.

FAZIT:

Reikominimierung stand im letzten Abschnitt an der Tagesordnung. Erst in den letzten 3 Minuten gaben die Vienna Capitals Vollgas und waren dem Sieg nahe. Am Ende bleib es beim 3:3-Unentschieden. Das bedeutet, dass wir in etwas mehr als 10 Minuten in eine Overtime starten.
Die reguläre Spielzeit ist vorbei! Zwischenstand 3:3!
Period 3

0:00

3,2,1.... und aus die Maus!!!

0:06

Michalek hält die Fanghand drauf und somit auch dieser Drangperiode vorbei!


Information

Starts at

Last Updated


Reporter