Postgame


04/06

Lilienthal feiert in Weißenfels verdient den Einzug ins Finale. Der UHC gratuliert dem TVL und wünscht viel Erfolg für das Finale gegen den MFBC Leipzig.
Game over! Final Score: 5:8
Period 3

0:46

Goal! UHC Sparkasse Weißenfels Henry Backmann Assist: Phillip Weigelt.

1:02

Goal! TV Lilienthal Felix Stierle

1:42

Goal! TV Lilienthal

1:46

Chancen ohne Ende für den UHC... es geht einfach nix rein. Torhüter ist längst draußen

2:51

Noch drei Minuten

9:13

Timeout UHC Sparkasse Weißenfels

9:13

Goal! TV Lilienthal Maximilian Spöhle Assist: Janos Bröker.

9:23

Der TVL verteidigt mit allen Mitteln...schwer durchzukommen für den UHC...aber so langsam muss was passieren

11:10

Nächste Riesenchance UHC

15:08

Das Spiel ist im Moment völlig offen...

17:30

Der UHC drückt natürlich jetzt von der ersten Minute an

19:59

Weiter gehts... uns erwarten spannende 20 Minuten. Egal wer gewinnt, verdient haben es sich schon jetzt beide Teams
End Period 2
Damit geht dieses Drittel unentschieden aus. Der UHC leicht besser, kassiert zwei überflüssige Strafen und hat während des Powerplays von Lilienthal zwei Tore gefressen. Alles noch offen in Weißenfels.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter