Postgame


04/07

Fazit: Nenndorf kann verständlicherweise mit dem einen Punkt sehr zufrieden sein. Die SGE hadert natürlich damit das sie es nicht mehr geschafft haben das nötige dritte Tor zu erzielen. Wir verabschieden uns somit und verweisen auf den zweiten Ticker des heutigen Tages. Dort trifft die SGE I auf den FC Este, Anstoß ist um 15 Uhr. Danke fürs einschalten 👍
Game over! Final Score: 2:2
Ende in Sprötze es bleibt bei der Punkteteilung!
Half 2

90'+3

Corner Kick SG Estetal II
Noch mal Ecke von rechts! Vor der Ausführung redet der Schiedsrichter mit den Nenndorfer Keeper und nimmt so Zeit von der Uhr....! Die Ecke wird geklärt!

90'+1

Free Kick SG Estetal II Lennart Twesten
Aus dem mittleren Halbfeld von Nenndorf, gut 35 Meter! Twesten versucht es tief direkt aber der Ball geht links 3 Meter daneben.

90'+1

Vier Minuten werden nachgespielt!

89'

Free Kick TuS Nenndorf II
Halbfeld der SGE links neben dem Seitenaus. Der Ball kommt auf den ersten Pfosten wo er zum Einwurf geklärt wird.

88'

Kontermöglichkeit der SGE! Ahmado erkämpft sich links an der Seitenlinie den Ball und rennt runter, er will auf den durchstartenden Stürmer durchstecken bleibt aber an einem Nenndorfer Bein hängen.

88'

In der Phase kommen die Pässe einiger SGE Spieler nicht mehr richtig an.

87'

Vielleicht noch gut fünf Minuten noch, etwas wird auch nachgespielt.

85'

Die SGE versucht jetzt alles, muss aber höllisch aufpassen das kein langer Ball mal durchrutscht.

82'

Scoring opportunity SG Estetal II Barry Abdoulaye
Abdoulaye nur ein kleinen Schritt zu spät. Nach einem Pressschlag kann Barry im 16er alleine auf den Keeper gehen, er versucht es dann mit dem langen Bein ist aber um eine Fußspitze zu kurz.

82'

Nenndorf verteidigt mit allen was möglich ist und sucht die Chance und ganz weiten Schlägen.

81'

Free Kick SG Estetal II
Den fälligen Freistoß sammelt Ahmado direkt auf den Keeper.

80'

Yellow Card (Foul) TuS Nenndorf II
Ahmado wird an der Seitenlinie gefoult, dafür gibs gelb.

78'

Aufregung an der Seitenlinie! Abdoulaye wird klar gefoult, der Schiedsrichter pfeift aber nicht, SGE Coach Kröger ist darüber sehr aufgebracht. Der Schiedsrichter schickt in daraufhin vom Platz.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter