Postgame
Game over! Final Score: 3:4
Overtime 1

7'

Goal! Löwen Frankfurt Brett Breitkreuz
Brett Breitkreuz kurvt von links kommend in Richtung Tor und sucht den Anspielpartner. Da die Bahn nicht frei ist schiebt er den Puck selbst durch Eisenhuts Schoner ins Tor.

5'

Carter Proft versucht den Bauerntrick, zieht die Scheibe aber vorm Tor vorbei.

3'

Wieder setzt sich Timo Walter sehenswert auf der rechten Seite durch, kann Ilya Andryukhov dann aber nicht überwinden.

1'

Die Löwen sind wieder komplett

1'

Noch 12 Sekunden Unterzahl, Bully in der neutralen Zone.

1'

Dresdens Coach Bradley Gratton setzt weiter auf Risiko und schickt wieder 5 Angreifer aufs Eis.

1'

Los gehts
End Period 3
Bradley Gratton schickt 5 Stürmer aufs Eis.
Es geht in die Overtime
Period 3

20'

2 Minutes (Tripping) Löwen Frankfurt Matthew Pistilli

17'

Dávid Skokan schnappt sich den Puck von Sebastian Zauner sein Querpass gleicht dann aber mehr einem Schuß und verfehlt seinen Mitspieler.

15'

Dresden kann mehrfach klären und den Puck tief spielen.

15'

2 Minutes (Unsportsmanlike Conduct) Dresdner Eislöwen Harrison Reed

14'

Spektakulärer Hüftcheck von Georgijs Pujacs gegen Kevin Maginot. Der gebürtiger Mannheimer überschlägt sich einmal, ist aber gleich wieder auf den Beinen.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter