Postgame


04/13

FAZIT:

Rapid Wien feiert am Ende einen verdienten, aber in Wahrheit glanzlosen 2:1-Arbeitssieg gegen den SV Mattersburg. Vor der Pause war es ein Spiel auf Augenhöhe. Nach Wiederbeginn konnten die Hütteldorfer einen Gang zulegen während die Burgenländer deutlich zurückfielen. So gesehen geht der Sieg am Ende auch in dieser Höhe so gesehen in Ordnung.
Game over! Final Score: 2:1
Half 2

90'+5

Letzte Minute der Nachspielzeit läuft.

89'

Goal! SV Mattersburg Alois Höller
Gestocher nach dem Eckball. Höller hat den Ball drückt die Kugel über die Linie.

89'

Kopfball von Malic. Strebinger klärt auf Kosten eines Corners.

88'

Yellow Card Rapid Wien Boli Bolingoli

87'

Der Kas ist hier gegessen. Die Frage ist nur ob wir hier noch etwas "produktives" zu sehen bekommen.

84'

Substitution - Rapid Wien Out: Aliou Badji. In: Andrija Pavlovic.

82'

Yellow Card SV Mattersburg Alexander Gruber

78'

Substitution - SV Mattersburg Out: Philipp Erhardt. In: Mario Grgic.

76'

Substitution - Rapid Wien Out: Christoph Knasmüllner. In: Deni Alar.

76'

Die Rapid-Viertelstunde wird eingeklatscht!

73'

Die Rapid-Fans mit einem Spruchband dem sich sehr viele Fußballfans wohl anschließen werden.

71'

Substitution - Rapid Wien Out: Stefan Schwab. In: Dejan Ljubicic.

71'

Substitution - SV Mattersburg Out: Cesar Ortiz Puentenueva. In: Nedejko Malic.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter