End Half 2
Der FC Bayern München hat zum zwölften Mal in seiner Vereinsgeschichte das Double aus Meisterschaft und DFB-Pokal gewonnen. Die Münchner besiegten im Endspiel von Berlin RB Leipzig in einem über weite Strecken packenden Endspiel verdient mit 3:0.
Nummer zwölf - Der FC Bayern München hatte mit diesem 3:0 gegen Leipzig zum zwölften Mal in seiner Vereinsgeschichte das Double aus Meisterschaft und DFB-Pokal gewonnen. Den Pokal allein hat der Rekordmeister nun 19-mal gewonnen. - Getty Images
Game over! Final Score: 0:3
Schlusspfiff
Half 2

90'+1

Vier Minuten Nachspielzeit.

90'

Robben hat die große Möglichkeit, sich auch noch in die Torschützenliste einzutragen, doch der Niederländer schießt einen Gulacsi-Abpraller nach einer Kimmich-Chance mit seinem schwächeren rechten Fuß über das Tor.
Bedient - Mit dem 0:3, bei dem es am Ende blieb, natürlich sichtlich angefressen: die Spieler von RBL, hier Marcel Sabitzer. - Getty Images

87'

Substitution - Bayern München Out: Coman. In: Ribery.
Auch Ribery bekommt noch ein paar Einsatzminuten. Es ist das achte DFB-Pokal-Finale für den Franzosen - Rekord.

87'

Yellow Card Bayern München Lewandowski
Nach seinem zweiten Treffer zieht Lewandowski beim Jubeln das Trikot aus. Gelb.
Trikot runter - Nach seinem zweiten Tor des Abends, dem 3:0, entblößte sich Robert Lewandowski auch und feierte mit den Fans. - Getty Images

85'

Goal! Bayern München Lewandowski Assist: Kimmich.
Jetzt wird es deutlich! Ein Befreiungsschlag von Kimmich wird zur Vorlage für Lewandowski, der sich gegen Upamecano durchsetzt und frei vor Gulacsi die Nerven behält. Lewandowski lupft den Ball über den Leipziger Keeper hinweg zum 3:0.
Endgültig alles klar! - Robert Lewandowski packte letztlich sogar noch das 3:0 drauf, schnürte damit den Doppelpack. - Getty Images

83'

Die Münchner Fans fordern schon die Hereinnahme Riberys.

82'

Yellow Card RB Leipzig Upamecano
Für ein Handspiel aus kurzer Distanz. Eine harte Entscheidung.

82'

Substitution - RB Leipzig Out: Konaté. In: Haidara.

79'

Das Tor wurde zwar noch einmal überprüft, weil Konaté und Lewandowski vor Coman zu Boden gegangen sind. Jedoch war es allerhöchstens ein Foul des Leipzigers, aber sich keines des Polen.

78'

Goal! Bayern München Coman Assist: Kimmich.
Wahrscheinlich die Entscheidung im 76. DFB-Pokal-Finale! Eine von einem Leipziger stark abgefälschte Kimmich-Flanke landet bei Coman, der den Ball zentral im Strafraum perfekt annimmt, noch einen Haken schlägt und dann präzise ins Tor abschließt.
Die Vorentscheidung - In der 78. Minute traf der FC Bayern Kontrahent RB Leipzig ein zweites Mal ins Mark: Kingsley Coman nahm einen Pass stark an, ließ Gegenspieler aussteigen und traf zum 2:0. - Getty Images

77'

Zur Erinnerung: Die Bayern haben in dieser Pokal-Saison jedes Spiel mit genau einem Tor Unterschied gewonnen, so auch das Achtelfinale in Berlin. Endstand gegen die Hertha war damals ein 3:2 nach Verlängerung.

76'

Die Schlussviertelstunde startet in diesem Moment. Leipzig braucht nur eine gelungene Aktion, um das Spiel auszugleichen. Auf der anderen Seite würde ein Treffer der Münchner wahrscheinlich vorentscheidende Wirkung haben.

74'

Der Niederländer bestreitet heute sein letztes Spiel für den FC Bayern.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter