Postgame


06/08

Und damit verabschieden wir uns aus dem Roazhon Park in Rennes und würden uns freuen, Sie auch beim nächsten Mal wieder begrüßen zu dürfen.


06/08

Am nächsten Mittwoch muss die deutsche Mannschaft um 18 Uhr gegen Spanien antreten. China sollte einen Tag später um 21 Uhr gegen Südafrika punkten.


06/08

Nach einer schwachen ersten Hälfte, in der China die Nase vorn hat, macht es Deutschland im zweiten Durchgang deutlich besser. Bis zur 45. Minute hat die deutsche Mannschaft erhebliche Schwierigkeiten in der Defensivarbeit und bekommt schnelle Gegenstöße der Chinesinnen nicht in den Griff. Zur Pause können Popp und Co. von Glück reden, dass insbesondere Stürmerin Yang das nicht bestraft (15., 45. Yang). Nach der Pause kommen die deutschen Frauen aber frischer zurück und drücken auf das 1:0, dass Gwinn mit einem tollen Distanzschuss in der 66. Minute erzielt. Fortan findet China nicht mehr zurück und Deutschland bringt die Führung über die Zielgerade.
Game over! Final Score: 1:0
End Half 2
Das Spiel ist aus! Marie-Soleil Beaudoin pfeift die Partie ab. Deutschland gewinnt mit 1:0 gegen China.
Half 2

90'+3

Die Chinesinnen holen noch einmal eine Ecke raus. Die bringt aber keine Gefahr. Das müsste es gewesen sein.

90'+2

Magull setzt noch einmal zur Grätsche an und befördert das Leder fair ins Seitenaus.

90'+1

Es gibt drei Minuten Nachspielzeit!

90'

Die Chinesinnen kommen noch einmal und machen etwas Druck. Nur noch die Nachspielzeit muss die deutsche Mannschaft jetzt überstehen.

85'

Substitution - Deutschland Out: Huth. In: Schüller.
Martina Voss-Tecklenburg wechselt das dritte Mal: Huth macht Platz für Schüller

84'

Schult wehrt eine Flanke ganau in die Mitte ab. Dort kommt Zhang an die Kugel, zielt allerdings knapp zwei Meter über den Kasten von Schult.

82'

Yellow Card (Foul) Deutschland Oberdorf
Oberdorf zieht das taktische Foul und sieht dafür den gelben Karton.

81'

Die letzten zehn Minuten laufen. Deutschland macht es gut und spielt weiterhin nach vorne. Von den Chinesinnen ist nichts mehr zu sehen. Schult ist jetzt nahezu unbeschäftigt. Zehn Minuten verblieben noch für einen Ausgleich.

78'

Gwinn tauscht links im Strafraum auf. Aus spitzem Winkel versucht sie Peng ein zweites Mal zu überwinden. Die Torhüterin hat erst Probleme, packt dann aber sicher zu.

75'

Hendrich bleibt nach einem Zweikampf kurz liegen, kann dann aber weiter machen.


Lineup

Deutschland


Goal Keeper
Schult

Defense
Hendrich, Hegering, Doorsoun-Khajeh, Simon

Midfield
Leupolz, Däbritz, Gwinn, Marozsan, Huth

Forward
Popp

Bench
Benkarth, Frohms, Elsig, Maier, Dallmann, Goeßling, Knaak, Magull, Oberdorf, Schweers, Bühl, Schüller


China


Goal Keeper
Peng

Defense
Lin, Han, Wu, Liu

Midfield
Zhang, Yao, Lou, Gu

Forward
Wang, Yang

Bench
Bi, Xu, Li, Wang, Wang, Liu, Luo, Tan, Wen, Duan, Li, Wang



Information

Starts at

Last Updated


Reporter