Quarter 2

2:29

Fumble Schwarzenbek Wolves #98 Henrik Diestel
Diestel zum zweiten! Der ehemalige Jugendspieler der Wolves ist heute bei tropischen Temperaturen auf dem Platz stets Herr der Lage und nutzt nun den Fehlers des QB der Hannoveraner für sein Team aus.

2:52

Fumble Hannover Stampeders #21
Stampeders geben noch nicht auf! Die Hannoveraner nutzen die Unaufmerksamkeit der Wölfe, welche noch mit dem fehlerhaften Abpfiff hadern.

3:42

Fumble Schwarzenbek Wolves #1 Brian-Tom Lohse
70Y Lauf an die 8‘ Hannover. Auf Grund eines versehentliches abpfeifen des Schiedsrichters kommen die Wolves jedoch an der 50‘ an den Ballbesitz
Quarter 1

4:09

Extra Point Schwarzenbek Wolves #1 Brian-Tom Lohse
Nun wieder BT mit den PAT! 6:14

4:10

Touchdown (Run) Schwarzenbek Wolves #23 Pascal Brückner
Paco again! Der Quarterback der Wolves ist „on fire“ und macht die bringt die nächsten Punkte aufs Scoreboard

5:36

Fumble Schwarzenbek Wolves #98 Henrik Diestel
Geistesgegenwärtig reagiert Henrik Diestel und sorgt für den ersten Turnover des Spiels an der 18’Y der Stampeders. Bei 30 Grad wirken die Wölfe wesentlich agiler und frischer aufm Feld.

7:32

Extra Point Schwarzenbek Wolves #13 Christopher Struck
Die Extrapunkte sind wichtig! Durch den erfolgreichen PAT gehen die Gäste aus Schwarzenbek in Führung. 6:7

7:32

Touchdown (Run) Schwarzenbek Wolves #23 Pascal Brückner
Schnelle Antwort der Wolves! Die Offense der Wolves werfen „Paco“ quasi über die Goalline

11:31

Touchdown (Run) Hannover Stampeders QB
Der Quarterback der Stampeders nutzt seine Chance! Im ersten Drive konnte der QB der Hannoveraner die Defense der Wolves überraschen und die ersten Punkte des Spiels erzielen Die TPC wurde erfolgreich von den Europastädter verhindert.

12:00

Livecast started!
Pregame


06/22

Verkehrsbehinderungen sorgen für Verlegung des Kick Off um ca. 30 Minuten. Die Schwarzenbek Wolves sind gut 90 Minuten vor dem ursprünglichen Beginn noch auf der Anreise und konnten Dank der kollegialen Art des Heimteams und der Schiedsrichter Crew den Kick Off auf 15:30 Uhr verlegen.


06/17

Das bis dato fairste Team der Liga, die Schwarzenbek Wolves reisen zur Messestadt nach Hannover zu den Stampeders. Das Hinspiel konnten „unsere Wölfe“ mit 24:8 für sich entscheiden, aber die Hannoveraner möchten sich vor heimischen Publikum profilieren und sind entsprechend motiviert. Es verspricht daher eine spannende Partie zu werden! Die Wolves freuen sich auf eure Unterstützung vor Ort oder am Live-Ticker, welcher gerne geliket und als Follower aktiv genutzt werden kann und darf. Vielen Dank für euren Support 💪


Information

Starts at

Last Updated


Reporter