Deutschland D 🇩🇪

MPSPPins
Simone Schneider
180  136  155  155  1.03.0626
Celine Zenker
158  146  147  143  0.01.0594
Yvonne Schneider
161  150  125  142  0.02.0578
Alina Dollheimer
160  160  153  150  1.04.0623
Sandra Sellner
154  146  151  148  1.04.0599
Saskia Seitz / Kathrin Lutz
152  142  138  133  0.01.0565

Slowenien D🇸🇮

MPSPPins
Eva Sajko
147  157  154  144  0.01.0602
Barbara Jurancic
148  158  149  153  1.03.0608
Anja Forstnaric
155  159  141  137  1.02.0592
Noemi Zivkovic / Tadeja Kokalj
133  127  131  137  0.00.0528
Maja Plavcak
142  137  140  142  0.00.0561
Brigitte Strelec
149  147  150  159  1.03.0605
MPSPPins
Simone Schneider (Deutschland D 🇩🇪)
180  136  155  155  1.03.0626
Eva Sajko (Slowenien D🇸🇮)
147  157  154  144  0.01.0602
Celine Zenker (Deutschland D 🇩🇪)
158  146  147  143  0.01.0594
Barbara Jurancic (Slowenien D🇸🇮)
148  158  149  153  1.03.0608
Yvonne Schneider (Deutschland D 🇩🇪)
161  150  125  142  0.02.0578
Anja Forstnaric (Slowenien D🇸🇮)
155  159  141  137  1.02.0592
Alina Dollheimer (Deutschland D 🇩🇪)
160  160  153  150  1.04.0623
Noemi Zivkovic / Tadeja Kokalj (Slowenien D🇸🇮)
133  127  131  137  0.00.0528
Sandra Sellner (Deutschland D 🇩🇪)
154  146  151  148  1.04.0599
Maja Plavcak (Slowenien D🇸🇮)
142  137  140  142  0.00.0561
Saskia Seitz / Kathrin Lutz (Deutschland D 🇩🇪)
152  142  138  133  0.01.0565
Brigitte Strelec (Slowenien D🇸🇮)
149  147  150  159  1.03.0605


Running
10 Wurf Seitz 66:72 – Sellner 59:67
Schluss30 (4:2/106): Gelungener Auftakt im letzten Durchgang mit zwei Satzsiegen, jeweils erkämpft im Räumen. Sandra Sellner bleibt weiter ohne Satzniederlage im Turnier... und Saskia Seitz nutzte die Chance, als sie Brigitte Strelec überflügeln konnte.
Sellner 24W136 imme rnoch im Vorteil, auch wenn sie für das nächste Bild vier Versuche braucht
Bei Seitz stehen Kegel1248 - sie räumt, bei Strelec 458 sie räumt einzeln
Seitz 26W135, Strelec 26W134!
Sellner 21W118 ist jetzt deutlicher vorn
Seitz räumt 8/1, Strelec 7/1/1 – ihr Vorteil ist weg...
Sandra Sellner kann sich mit einer Neun in W18 absetzen.
Das 1. Bild macht Saskia Seitz ebenso wie Brigitte Stelec zu schaffen 20W108 bei Seitz, 20W116 bei Strelec
Schluss15: Das Duell Seitz – Strelec hält, was es versprach – 107:99 für Strelec; Sellner 91:91
10 Wurf Seitz 67:69 – Sellner 64:57
Foto: DKBC/hs
Das deutsche Schlussduo mit Sandra Sellner und Saskia Seitz ist auf der Bahn.
Bei den Herren steht es zwischen Serbien und Österreich nach der Mitte 1:3/11 (9:7-Sätze). Österreichs Mitte holte beide Duelle. Es steht Spitz-auf-Knopf.
Mitte: Wichtigen Kegel- und Satzvorsporung herausgeholt
Mitte120 (2:2/91): Dank Alina Dollheimer (623) lief vieles für Deutschland in diesem Durchgang: den Vorsprung stark ausgebaut, bei den Sätzen ein 10:6 herausgeholt. Yvonne Schneider spielte im Räumen zu unruhig, konnte die durchaus vorhandenen Angebote von Anja Forstnaric nicht nutzen und gab das Duell knapp ab.
Schneider gibt das Duell ab! Die Neun in W30 kommt zu spät.
Schneider 26W124, Forstnaric 26W122 - Schneider braucht, um das Duell zu drehen Neuner


Information

Starts at

Last Updated


Reporter