End Half 2
Einen persönlich gelungenen Tag darf darüber hinaus auch Lewandowski feiern. Der Pole hat nun auch endlich seinen ersten Treffer gegen die Fortunen erzielt und damit gegen jeden der aktuellen Bundesligisten in seiner Karriere mindestens ein Tor erzielt.
F95 erleidet dagegen im Sinne des Torverhältnisses einen Rückschlag im Abstiegsrennen der ersten Liga. Bremen liegt außerdem nur noch zwei Punkte hinter den Rheinländern.
Der FC Bayern München fegt über Fortuna Düsseldorf hinweg und fährt mit einem klaren 5:0 den nächsten Dreier in der Bundesliga ein. Die Meisterschaft, es wäre der achte Titel in Serie, rückt immer näher.
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'

Yellow Card Fortuna Düsseldorf Suttner
Suttner regt sich etwas zu sehr über eine Szene auf, das bringt ihm ebenfalls noch eine Verwarnung ein.

89'

Etwas mehr als 60 Sekunden sind es nur noch ...

89'

Perisic macht offensiv nochmals Druck, kann den Ball aber gegen Abwehrspieler Jörgensen (Zanka) nicht erobern.

88'

Yellow Card Fortuna Düsseldorf Gießelmann
Gießelmann greift in der eigenen Defensive etwas härter durch, was ihm Gelb einbringt. Es ist die 5. - und damit ist er in einer Woche gesperrt.

86'

Die Minuten laufen ab, es ist nicht mehr lang bis zum Abpfiff. Zumal Schiedsrichter Robert Hartmann wohl eher auf Nachspielzeit verzichten wird.

85'

Ein bisschen setzen sich die Rheinländern nun im gegnerischen Abschnitt fest, ehe Bodzek einen Diagonalschlag komplett verzieht. Der Ball kommt nicht einmal annähernd zu Zimmer und geht ins Seitenaus.

83'

Es scheint, als würden die Hausherren in den letzten Minuten doch noch einmal Gas geben wollen. Das 6:0 und damit das halbe Dutzend soll es wohl noch sein. Ob's gelingt?

83'

Joker Zirkzee und Kimmich nähern sich nach einem Eckstoß an, doch die Abwehr der Fortunen steht inzwischen.

82'

Goretzka zeigt sich mal wieder und zieht aus etwa elf Metern zackig ab. Der Ball zieht rechts am Pfosten vorbei - leicht abgefälscht.

81'

Der eingewechselte Rechtsverteidiger Odriozola tankt sich gut durch und spielt von der Grundlinie scharf nach innen leicht in den Rückraum. Dort kommt Zirkzee nicht ganz heran und somit zu keinem Abschluss.

80'

Cuisance steckt den Ball aus dem Mittelfeld durch die gegnerische Abwehr, allerdings macht kein Mitspieler so richtig mit. Letztlich hat so Düsseldorfs Schlussmann Kastenmeier die Kugel.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter