End Half 2
Das Spiel ist aus. Der Hamburger SV rettet sich in letzter Sekunde einen Punkt gegen stark agierende Gastgeber, die die knappe Führung lange über die Zeit brachten, in der entscheidenden letzten Situation aber nicht konzentriert genug verteidigten. Der HSV bleibt damit zumindest an siegreichen Arminien aus Bielefeld dran, die nun drei Punkte Vorsprung auf Hamburg haben.
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+6

Goal! Hamburger SV Pohjanpalo Assist: Kittel.
Doch noch der Ausgleich! Die Ecke kommt genau in den Fünfmeterraum, wo Pohjanpalo völlig frei zum Kopfball kommt und aus kürzester Distanz trifft. Zieler ist chancenlos.

90'+5

Die große Chance! Nach einer Flanke springt Zieler am Ball vorbei, Kinsombi zieht ab, doch erneut steht Anton auf der Linie und klärt den Ball ins Aus. Es gibt noch eine letzte Ecke.

90'+5

Hamburg macht viele kleine Fehler, agiert ungenau.

90'+4

Zwei Minuten noch!

90'+3

Hamburg kommt im Moment nicht mehr nach vorne, Hannover spielt es clever.

90'+1

Fünf Minuten Nachspielzeit gibt es noch oben drauf!

90'

Albornoz hat im Luftzweikampf etwas abbekommen und bleibt liegen. Die Hamburger protestieren.

88'

Hamburg bemüht sich, nach vorne zu kommen, doch 96 steht jetzt sehr gut und lässt kaum etwas zu.

86'

Pohjanpalo bekommt eine Flanke per Kopf nicht unter Kontrolle.

84'

Yellow Card Hannover 96 Albornoz
Allerdings sieht der Chilene jetzt Gelb wegen Zeitspiels.

83'

Albornoz und Haraguchi absolvieren beide eine überaus engagierte Vorstellung.

82'

Acht Minuten regulär noch, alle Wechselmöglichkeiten sind ausgeschöpft. Gelingt Hannover der zweite Heimsieg der Saison?

80'

Prib führt aus und schlenzt den Ball über alle Anwesenden hinweg ins Toraus.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter