End Half 2
Die Partie ist aus! Dresden entführt tatsächlich einen Punkt aus Hamburg, weil St. Pauli die zahlreichen guten Chancen in der ersten Hälfte nicht nutzte.
Yellow Card Dynamo Dresden Trainer Kauczinski
Kauczinski beschwert sich nach dem Abpfiff beim Schiedsrichter und sieht noch die Gelbe Karte.
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+6

Riesenchance für St. Pauli! Eine letzte Flanke von Buchtmann klatscht an die Latte und landet beim völlig freien Miyaichi, der aus spitzem Winkel abzieht und den Pfosten trifft.

90'+3

Was geht hier noch? Im Moment findet das Spiel primär im Mittelfeld statt.

90'+1

Vier Minuten Nachspielzeit!

90'

Jetzt geht Diamantakos im Strafraum zu Boden, nachdem er über das Bein von Ballas gestolpert war. Diesmal pfeift Schlager nicht. Die Folge ist eine leichte Rudelbildung.

89'

Miyaichi köpft eine Flanke aus vollem Lauf knapp am Tor vorbei. War der Elfmeterpfiff nochmal ein Wachmacher für St. Pauli?

89'

Viel Aufregung, am Ende steht es weiter 0:0.

87'

Schlager nimmt den Strafstoß zurück. Das ist wohl die richtige Entscheidung.

86'

Yellow Card Dynamo Dresden C. Löwe
Löwe sieht zudem die Gelbe Karte wegen einer Schwalbe.

86'

Günter Perl meldet sich aus Köln. Schlager schaut sich die Szene selbst nochmal an. Wenn dann, gab es nur einen sehr leichten Kontakt.

85'

Löwe zieht am linken Strafraumeck in den Sechzehner, Zander fährt das Bein aus, zieht aber zurück. Löwe fällt spektakulär, Schlager zeigt auf den Punkt.

83'

Substitution - FC St. Pauli Out: Benatelli. In: Diamantakos.
Auch St. Pauli wechselt nochmal - der doppelte Torschütze aus dem Hinspiel kommt.

83'

Sieben Minuten noch auf der Uhr - passiert hier noch was oder nimmt Dresden einen überaus glücklichen Punkt vom Millerntor mit?


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter