End Half 2
Wieder verliert der VfB Stuttgart in der Fremde, diesmal 2:3 bei Holstein Kiel. Einem frühen Rückstand liefen die Schwaben auch in Unterzahl hinterher - und hatten den späten Kieler Doppelschlag selbst enorm begünstigt. Beinahe kam es allerdings zu einem noch späteren Comeback.
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+1

Yellow Card VfB Stuttgart Trainer Matarazzo
Dafür gibt es Gelb für Stuttgarts reklamierenden Coach.

90'+1

Förster fällt gegen van den Berghs Tackling im Sechzehner. Hier hätte es vielleicht Elfmeter geben können, diesmal blieb die Pfeife aber stumm.

90'

Stuttgart ist noch nicht abgeschrieben. Drei Minuten werden nachgespielt. Ein Punkt wäre im engen Aufstiegsrennen nicht nur moralisch wichtig.

90'

Substitution - Holstein Kiel Out: Lee. In: Ignjovski.

90'

Substitution - Holstein Kiel Out: Neumann. In: Schmidt.

88'

Förster sucht im Sechzehner den Doppelpass mit Mangala, der spielt die Kugel aber unsauber zurück.

86'

Goal! VfB Stuttgart Wamangituka Assist: Endo.
Ergebniskosmetik - oder mehr? Endo steckt fein für Silas durch, der vor Thesker kreuzt und das Leder über Gelios hebt.

83'

Keine direkte Antwort, die es hier noch einmal spannend gemacht hätte. Der VfB schlägt sich auch in Kiel irgendwie selbst, die Punkte bleiben an der Förde.

80'

Silas auf Mangala, der Gelios aus spitzem Winkel eine Fußabwehr abverlangt.

79'

Goal! Holstein Kiel Lauberbach Assist: Atanga.
Die Entscheidung, die allein auf die Kappe von Massimo geht. Der eingewechselte Allrounder spielt einen Ball unsauber zurück zu Kobel, Atanga fängt diesen ab und legt vor dem herauseilenden Kobel quer zu Lauberbach, der nur noch ins leere Tor schießen muss.

78'

Goal! Holstein Kiel Dehm Assist: Lauberbach.
Kiel ist wieder vorne! Massimo verliert den Ball in der Vorwärtsbewegung, der bei Lauberbach landet. Dessen Schuss pariert Kobel stark, ist dann gegen Dehms Nachsetzen aber machtlos.

76'

Substitution - VfB Stuttgart Out: Gonzalez. In: Wamangituka.
Und ein ziemlich positionsgetreuer Spielertausch.

76'

Substitution - VfB Stuttgart Out: Mola. In: Massimo.
Ein Wechsel offensiver Natur.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter