End Half 2
Und jetzt ist Schluss! Hannover und Karlsruhe trennen sich mit 1:1 nach einer hochspannenden Schlussphase. Am Ende geht die Punkteteilung in Ordnung, auch wenn er keinem der beiden Teams wirklich weiterhilft.
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+3

Karlsruhe setzt sich in der 96er-Hälfte fest.

90'+2

Im Gegenzug ist Maina auf und davon, dringt in den Strafraum ein - und schiebt den Ball einen guten Meter am Pfosten vorbei. Uphoff hatte den Winkel verkürzt.

90'+1

Drei Minuten Nachspielzeit.

90'+1

Doch Ben-Hatiras Hereingabe wird geklärt.

88'

Yellow Card Hannover 96 Hübers
Nochmal eine gute Freistoßsituation für den KSC.

88'

Das muss das 2:1 für den KSC sein! Hübers haut im Fünfmeterraum über den Ball, der beim überraschten Ben-Hatira landet. Der stochert nach dem Ball und trifft den Pfosten.

87'

Beide Teams versuchen im Moment, keine Fehler zu machen, was sich jedoch auch auf das Offenspiel auswirkt.

85'

Fünf Minuten noch. Im Moment ist das Spiel komplett offen.

83'

Korb flankt gezielt in den Strafraum, wo Weydand die Kugel aus der Luft verlängert und knapp am zweiten Pfosten vorbeilenkt.

81'

Substitution - Hannover 96 Out: Korb. In: Guidetti.

80'

Substitution - Karlsruher SC Out: Djuricin. In: Fink.

80'

Nach einem Patzer von Korb läuft Djuricin plötzlich alleine auf das Tor der 96er zu, Zieler macht sich breit - und der Karlsruher schiebt die Kugel neben das Tor.

80'

Substitution - Karlsruher SC Out: Stiefler. In: Grozurek.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter