End Half 2
Schluss in Nürnberg! Fürth wird dank Joker Raum und einem starken Burchert zum Derbysieger und verschärft die Abstiegsangst beim Lokalrivalen.
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+5

Die folgende Ecke bringt noch einmal Gefahr, doch Burchert ist wieder zur Stelle.

90'+4

Gute Chance für Nürnberg! Eine Frey-Flanke von links köpft Lohkemper auf den rechten Winkel. Burchert rettet mit einer Glanzparade.

90'+4

Die letzten Sekunden ticken. Der Ball ist weit weg vom Kleeblatt-Tor.

90'+3

Ecke für den FCN von rechts. Mathenia ist mit vorne. Handwerker macht den ruhenden Ball scharf. Buchert geht mit einer Hand dazwischen.

90'+2

Der Club holt die Brechstange heraus und agiert mit langen Bällen nach vorne.

90'+2

Nürnberg wirft noch einmal alles nach vorne.

90'+1

Angezeigte Nachspielzeit: vier Minuten.

90'

Fürth entlastet - Nürnberg kommt kaum auf.

88'

Substitution - SpVgg Greuther Fürth Out: Hrgota. In: Leweling.
Bei der SpVgg kommt mit Leweling noch ein schneller Konterspieler für Hrgota.

88'

Eine Handwerker-Ecke von rechts ist für Zrelak am zweiten Pfosten nicht zu erreichen.

87'

Das Kleeblatt entlastet in dieser Phase mit vorsichtigen Vorstößen und hält den Club so erfolgreich vom eigenen Tor fern.

85'

Frey will sich in den Kleeblatt-Strafraum tanken, begeht dabei aber ein Foulspiel an Mavraj.

82'

Die SpVgg überlässt dem FCN immer mehr den Ball und zieht sich in die Defensive zurück. Geht das gut?


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter