Postgame


09/13

Die Füchsen siegen Zuhause mit 7:3 gegen die Wölfe.


09/13

Bester Spieler der Partie auf Seiten der Gäste Luke Pither und bei den Füchsen ist es Jordan George
Game over! Final Score: 7:3
Period 3

20'

Freiburg über Wittfoth mit Distanzschuss. Carruth hält

18'

Goal! Lausitzer Füchse Jake Ustorf Assist: Tomas Andres.
Der Keeper hatte den Puck nicht sicher und dieser rutscht unter den Schonern rein.

17'

Herm konnte erneut den Puck nicht im Füchsetor unterbringen – Carruth steht drin!

15'

Die Füchse machen einen weiterhin überlegenen und abgeklärten Eindruck

13'

Granz von halb rechts verzieht knapp an Meder

13'

Die Freiburger nehmen nochmal Fahrt auf.

9'

Auch der nächste Schuss geht am Kasten vorbei.

8'

2 Minutes (Tripping) EHC Freiburg Alexander Brückmann

7'

Goal! EHC Freiburg Luke Pither Assist: Cam Spiro.
Luke Pither mit dem 3:6 für die Wölfe auf Vorlage von Cam Spiro

7'

Die Füchse lassen sich provozieren und da fällt der dritte Treffer für Freiburg

5'

2 Minutes (High-Sticking) Lausitzer Füchse Darcy Murphy

4'

Die Wölfe formieren sich, können aber erneut nicht abschließen. Die Füchse mit einer guten Raumdeckung.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter