End Half 2
Unterhaching muss sich nach zuvor drei Niederlagen in Serie diesmal mit einem Punkt zufriedengeben.
Zwickau verpasst es damit, drei wichtige Zähler im Kampf um den Klassenerhalt zu holen.
Ein verrücktes Spiel endet mit 3:3. Zwickau drehte die Partie vorübergehend sogar komplett, doch Haching kam aufgrund eines kuriosen Freistoßes spät zum Ausgleich.
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+3

Yellow Card SpVgg Unterhaching Dietz

90'+3

Dombrowka stolpert einen Ball über die Linie, allerdings war Keeper Brinkies zuvor übel angegangen worden. Der Treffer wird zu Recht nicht gegeben.

90'+3

Yellow Card FSV Zwickau Co-Trainer Lenk

90'+1

Schwabl klärt in höchster Not vor dem einschussbereiten Huth. Es gibt noch einmal Ecke für Zwickau.

87'

Yellow Card FSV Zwickau Hehne

86'

Goal! SpVgg Unterhaching Bigalke Assist: Dietz.
Und der sitzt! Bigalke probiert es aus 18 Metern. Sein Abschluss wird in der Mauer doppelt abgefälscht - und landet daher unhaltbar für Brinkies im rechten Toreck.

86'

Es gibt Freistoß für Unterhaching aus einer aussichtsreichen Position...

85'

Yellow Card FSV Zwickau Hauptmann
Hauptmann kommt gegen Dietz zu spät.

84'

Yellow Card SpVgg Unterhaching Stierlin

82'

Fast das 4:2: Nach einer Hereingabe von der linken Seite kann Huth die Kugel nicht kontrollieren. Das Spielgerät prallt aber zu Frick ab, der aus kurzer Distanz nur knapp über das Tor zielt.

81'

Von Unterhaching kommt seit dem Rückstand zu wenig. Zwickau verteidigt gut.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter