Overtime 1

103'

Substitution - 1. FC Kaiserslautern Out: Schad. In: Hemlein.
Schad, der schon wegen Krämpfen behandelt wurde, weicht für Hemlein.

101'

Den spielen die Nürnberger kurz, ehe Gottwalt im Zentrum klärt.

100'

Frey versucht es jetzt mal auf eigene Faust, bleibt am Ende jedoch an Sickinger hängen - es gibt Freistoß.

99'

In der Verlängerung ist bislang noch nicht viel passiert. Nürnberg hat zwar die meiste Zeit den Ball, aber gefährlich wurde es noch nicht.

98'

Substitution - 1. FC Kaiserslautern Out: T. Thiele. In: Bjarnason.
Der Doppeltorschütze macht Platz für Bjarnason.

97'

Substitution - 1. FC Nürnberg Out: Iuri Medeiros. In: Dovedan.
Canadi nutzt den vierten Wechsel und bringt Dovedan.

96'

Klandt lässt den anlaufenden Starke außerhalb seines Sechzehners cool stehen und eröffnet lang.

94'

Ishak mit einer guten Chance: Sein Kopfball nach einer Ecke der rechten Seite von Geis geht über den Kasten.

93'

Sowohl der Freistoß von Geis als auch die anschließende Flanke von Hack bleibt hängen.

93'

Starke legt Jäger - es gibt einen Freistoß von der rechten Seite, knapp 30 Meter vor dem Kasten.

92'

Hercher will gegen Valentini einen Freistoß schinden - bekommt ihn aber nicht. Es gibt Einwurf für Nürnberg.

91'

So geht es in die Verlängerung. Der erste Durchgang geht jetzt los.

90'

Anpfiff 1. Halbzeit Verlängerung
End Half 2
Und warum? Weil Frey ein ganz kurioses Tor kurz vor Spielende erzielt.
Die reguläre Spielzeit ist vorbei. Kaiserslautern gegen Nürnberg geht in die Verlängerung.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter