End Half 2
Knapp mit 1:0 schlägt Bayer Leverkusen Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn und steht damit im Achtelfinale des DFB-Pokals. Die Rheinländer ließen zahlreiche Chancen auf eine Vorentscheidung aus und musste so am Ende noch einmal zittern.
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+3

Demirbay zieht aus der Distanz ab, der Ball wird ins Toraus abgelenkt. Dann ist Schluss.

90'+2

Die folgende Ecke bringt nichts ein.

90'+1

Auf der Gegenseite kommt Holtmann halblinks zum Schuss, Tah wirft sich noch rein und lenkt den Ball ins Toraus. Hradecky spendet Applaus.

90'+1

Paulinho hat links Platz, überläuft links am Strafraumrand auch den aus dem Tor geeilten Huth und gibt dann aus spitz gewordenem Winkel flach nach innen. Doch der Versuch ist zu schwach, die Abwehr klärt.

90'+1

Angezeigte Nachspielzeit: Zwei Minuten.

89'

Sabiri zieht aus halbrechter Position aus der Distanz ab. Sein Flachschuss landet in den Händen von Hradecky.

87'

Substitution - SC Paderborn 07 Out: Jans. In: Shelton.
Es wird noch offensiver bei den Gästen: Shelton ersetzt Rechtsverteidiger Jans.

86'

Entlastung für Bayer gerade durch eine kleine Eckballserie. Am Ende fängt Huth aber eine Flanke von Bellarabi ab.

83'

Nach einem Eckball trudelt ein abgefälschter Versuch von Oliveira Souza in die Arme von Hradecky.

82'

Substitution - Bayer 04 Leverkusen Out: Volland. In: Paulinho.
Bosz tauscht in der Offensive.

80'

Dicke Chance zum 1:1! Holtmann spielt Mamba halbrechts an, der im Eins-gegen-ein gegen Hradecky aber Zweiter Sieger bleibt.

79'

Weil das zweite Tor fehlt, spielt Bayer weiter ein wenig mit dem Feuer.

79'

Nun kommt Holtmann aus halblinker Position vor dem Strafraum zum Schuss, sein Aufsetzer ist Beute für Hradecky.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter