End Half 2
Was für eine zweite Hälfte! Der VfL Wolfsburg verliert erstmals in dieser Saison ein Pflichtspiel - aber dieses gleich richtig deftig mit 1:6 vor eigenem Publikum! Nach dem 0:2 ließen sich die Wölfe regelrecht vorführen, der Leipziger Sieg hätte sogar noch höher ausfallen können. RB steht völlig verdient im Achtelfinale des DFB-Pokals.
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

89'

Goal! VfL Wolfsburg Weghorst Assist: Mbabu.
Immerhin noch der Ehrentreffer! Mbabu hat rechts viel Platz und findet Weghorst, der den Ball sehenswert unter die Latte befördert.

88'

Goal! RB Leipzig Werner
Noch hat Leipzig nicht genug - und ganz besonders Werner: Der Nationalstürmer nimmt Tempo auf, spurtet von links in die Mitte und schlenzt die Kugel dann ins lange Eck.

87'

Noch ein Freistoß von Arnold, der sich aber ein Stück über den linken Winkel dreht.

84'

Yellow Card RB Leipzig Ampadu
Ampadu muss einen schlampigen Rückpass ausbügeln und senst Weghorst um. Gelb ist völlig richtig.

81'

Der Chancenwucher bei RB nimmt - trotz bereits fünf geschossenen Toren - kein Ende. Nun ist es Nkunku, der nach einem schnellen Konter nur Pervan anschießt.

81'

Arnold nimmt sich den Freistoß - und aus rund 17 Metern reichlich Anlauf. Der Mittelfeldmann feuert auf die linke Ecke - doch dort steht Mvogo und bekommt so eben noch die Hände nach oben. Nichts war es mit dem Ehrentreffer.

79'

Ausgezeichnete Freistoßposition nun für Wolfsburg. Ilsanker hatte Joao Victor rüde gefällt, kommt aber um eine Verwarnung herum.

78'

Nächster gefährlicher Abschluss für RB! Halstenberg kommt zentral im Strafraum zum Abschluss, seinen wuchtigen Abschluss kann Pervan diesmal abwehren.

76'

Substitution - VfL Wolfsburg Out: William. In: Knoche.
Nun will Glasner wohl Schlimmeres verhindern und bringt noch einen Innenverteidiger.

72'

Substitution - RB Leipzig Out: Upamecano. In: Ampadu.
Nun schont Nagelsmann seine Stammspieler, Ampadu feiert seine Pflichtspielpremiere für RB.

69'

Substitution - VfL Wolfsburg Out: Gerhardt. In: Rexhbecaj.
Etwas undankbar für Rexhbecaj.

68'

Goal! RB Leipzig Werner Assist: Poulsen.
Jetzt zerlegt RB die Wölfe in ihre Einzelteile! Nkunku zu Laimer, Laimer zu Poulsen, Poulsen zu Werner - und der Nationalspieler bringt die Kugel diesmal aus zentraler Position im Tor unter. Die VfL-Abwehr bietet nur Geleitschutz an.
Umarmung - Timo Werner (#11) nach dem 5:0. - Getty Images

67'

Hochkaräter im Minutentakt für Leipzig! Wieder reichen einige flache Pässe, ehe Werner blank vor Pervan steht, die Riesenchance zum 0:5 aber ungenutzt lässt.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter