Half 2

63'

Die Norddeutschen finden keine Lücken in der Frankfurter Defensive, deswegen zieht Kalla aus gut 25 Metern zentraler Position einfach mal ab. Der Schuss wird in Toraus abgefälscht, es gibt es Ecke.

61'

Die Partie hat alles was ein guter Pokal-Fight braucht: Tore, eine tolle Stimmung und einen leidenschaftlich auftretenden Underdog. Der FC St. Pauli agiert weiterhin mit großem Einsatz, im entscheidenden Drittel fehlen aber die zündenden Ideen.

58'

St. Pauli kommt! Möller Daehli wuselt sich rechts im Strafraum an seinem Gegenspieler vorbei und legt dann von der Grundlinie aus quer. Gyökeres fehlt ein Schritt, um an das Zuspiel heran zu kommen.

57'

Sobota bringt den Ball ins Zentrum, dort bleibt aber Dost der Sieger und klärt die Kugel aus dem Strafraum.

56'

Kamada steigt Sobota auf Höhe der rechten Strafraumkante in die Beine - das gibt eine gute Standardposition für St. Pauli.

54'

Der Rechtsverteidiger war nach einem Luftduell unglücklich auf dem rechten Bein gelandet - da Costa kann aber weitermachen.

53'

Aktuell ruht das Spielgeschehen, da Costa bleibt nach einer harten Landung am Boden liegen und muss behandelt werden.

52'

Der Blick auf die LIVE-Daten zeigt: Bislang ist die Eintracht mehr am Ball (66 Prozent Ballbesitz) und stärker in den Zweikämpfen (56 Prozent) - häufiger den Abschluss suchen allerdings die Gastgeber (9:7).

49'

Die ersten Minuten des zweiten Abschnitts beginnen verhalten. Frankfurt hat den Ball, St. Pauli lauert.

46'

Substitution - Eintracht Frankfurt Out: Hinteregger. In: Abraham.
Der Argentinier übernimmt Hintereggers Position - und zudem die Spielführerbinde von Hasebe.

46'

Substitution - Eintracht Frankfurt Out: Chandler. In: da Costa.
Da Costa geht auf rechts, Durm besetzt nun die linke Außenbahn.

46'

Der zweite Abschnitt läuft, Eintracht-Coach Hütter wechselt zweimal.

45'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Die Spieler sind zurück und werden von den Fans mit einer Pyroshow empfangen.
Kurz vor dem Pausenpfiff bekam Hinteregger den Ball im Strafraum an die Hand, Sobota verwerte zum Anschluss. Es dürfte ein spannender zweiter Durchgang bevorstehen.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter