Postgame


08/23

AUF WIEDERSEHEN!!!

Das war unsere LIVE-Berichterstattung vom Spiel Vienna Capitals vs. Eisbären Berlin. In Kürze gibt es die Nachberichterstattung aus der Erste Bank Arena. Vergessen Sie uns nicht bei "Facebook" zu "Liken" und bei "Twitter" zu "Folgen". Den Link zu unseren Social Media-Kanälen finden Sie in den Infoboxen. Wir wünschen einen schönen Abend und weiterhin viel Vergnügen mit dem Angebot von www.sportreport.biz


08/23

FAZIT:

Die Vienna Capitals feiern einen klaren 8:3-Sieg gegen die Eisbären Berlin. 30 Minuten lieferten die Wiener eine durchaus beeindruckende Leistung ab. Über das letzte Drittel kann man aus Sicht der Gastgeber nicht zufrieden sein. Auf der Gegenseite zeigten die Eisäbren Berlin Charakter und kamen zurück in ein Spiel welches eigentlich entscheiden war. Für beide Teams war es definitiv ein guter Test. Ein Spiel welches definitiv Lust auf "MEHR" macht.
Game over! Final Score: 8:3
Period 3

0:00

3,2,1..... und aus die Maus!!!

0:54

Die Stimmung in der Halle kocht!! Lakos und Starkbaum auf der Bank "hauen sich ab"....

0:55

Goal! Vienna Capitals Phil Lakos
Ja, sie lesen richtig! Phil Lakos trifft zum 8:3!! Nach einem Schuss von Grosslercher weiß Gäste-Goalie nicht wo die Scheibe ist. Phil Lakos sagt Danke und staubt zum 8:3 ab!!

1:30

Beide Teams haben scheinbar "Gesprächsbedarf". Phil Lakos hat aber keine Lust drauf....

1:59

Die letzten 2 Minuten laufen!

2:28

Nach dem Spiel haben wir übrigens tradionell die Bilder zum Spiel bei uns.

3:22

Beide Teams wieder komplett

4:50

Grosslercher zieht ab. Genau auf Cüpper!

5:05

Nochmals 4 gegen 4-Eishockey...

5:25

2 Minutes (Hooking) Eisbären Berlin Louis-Marc Aubry

5:31

2 Minutes (Interference) Vienna Capitals Henrik Neubauer

6:33

Mit dem Treffer zum 7:3 ist nun gefühlt wieder "mehr Ruhe im Spiel". Wobei die Eisbären geben weiter keinesfalls auf.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter