SG Zechin

MPSPPins
Marco Specht
136  127  128  141  1.03.5532
Robert Lehmpfuhl
119  125  148  131  1.03.5523
Karsten Glatzer
131  149  147  130  1.04.0557
Thomas Buchholz
128  146  130  122  0.02.0526
Daniel Schneider
128  131  137  108  0.02.0504
Andy Seidemann
123  129  152  133  1.02.0537

Zechiner Allstars

MPSPPins
Michael Spiegler
105  116  128  123  0.00.5472
Günter Wolter
119  116  111  111  0.00.5457
Falco Specht
104  133  112  127  0.00.0476
Detlef West
136  142  116  135  1.02.0529
Steffen Paulus
142  127  131  145  1.02.0545
Michael Czerny
123  140  104  133  0.02.0500
MPSPPins
Marco Specht (SG Zechin)
136  127  128  141  1.03.5532
Michael Spiegler (Zechiner Allstars)
105  116  128  123  0.00.5472
Robert Lehmpfuhl (SG Zechin)
119  125  148  131  1.03.5523
Günter Wolter (Zechiner Allstars)
119  116  111  111  0.00.5457
Karsten Glatzer (SG Zechin)
131  149  147  130  1.04.0557
Falco Specht (Zechiner Allstars)
104  133  112  127  0.00.0476
Thomas Buchholz (SG Zechin)
128  146  130  122  0.02.0526
Detlef West (Zechiner Allstars)
136  142  116  135  1.02.0529
Daniel Schneider (SG Zechin)
128  131  137  108  0.02.0504
Steffen Paulus (Zechiner Allstars)
142  127  131  145  1.02.0545
Andy Seidemann (SG Zechin)
123  129  152  133  1.02.0537
Michael Czerny (Zechiner Allstars)
123  140  104  133  0.02.0500

Postgame
Game over! Final Score: 6.0:2.0
Running
Livecast started!
Pregame


08/26


08/26

+++ Saisonvorbereitung: Greens im Test gegen die Zechiner Allstars! +++ Nach dem schmachvollen Auftritt der SG Zechin beim KV Spreenhagen e.V., stellt sich der Verbandsligist dem nächsten Testspiel der Sommerpause entgegen. Am Montag, 26.08.2019, werden die Greens es mit den Zechiner Allstars aufnehmen, also eine erlesende Truppe elitärer Kegler aus den Reihen der Zechiner Herrenmannschaften II-IV. In der Vergangenheit gab es bereits zwei Auflagen des Allstar-Games, welche die Greens im Jahr 2014 mit 5:3 MP und im Jahr 2015 mit 6:2 MP verloren. Sagenhaft und unvergessen der Auftritt von Allstar Detlef West im Jahr 2014 mit grandiosen 609 Holz! Man sieht also, dass die Allstar-Aufgabe keine leichte ist und die Greens bisher sieglos blieben. Von einem Selbstläufer kann hier nicht die Rede sein, eher ist das VBL-Team um Kapitän Robert Lehmpfuhl der Underdog. Neben dem sportlichen Ehrgeiz und der wertvollen Vorbereitung auf die Saison, ist das Event für alle Aktiven sowie Zuschauer mehr als unterhaltsam. Es bietet eine Abwechslung zu den „normalen“ Testspielen, in der auch mal der ein oder andere Spruch in Richtung des Gegenspielers fällt. Der Spaß als Gemeinschaft und am geliebten Kegelsport stehen natürlich im Vordergrund. Ein Liveticker für Fans und Interessierte aus der Ferne wird eingerichtet. Die Kugeln rollen ab 19 Uhr auf der Kegelbahn in Zechin. Dann wird es sich zeigen, ob die Greens in diesem Jahr, den Allstars gewachsen sind: GO GREENS GO!!!


Information

Starts at

Last Updated


Reporter